Einzigartige Bronzefigur

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Einzigartige Bronzefigur

Beitragvon ulfr » 01.03.2019 12:40

„Der wohl hervorstechendste und auch erschreckendste Aspekt der deutschen Realitätsflucht liegt in der Haltung, mit Tatsachen so umzugehen, als handele es sich um bloße Meinungen.“
Hannah Ahrendt
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4729
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Einzigartige Bronzefigur

Beitragvon TZH » 01.03.2019 19:05

Sieht fast aus wie sardinische Bronzefiguren.
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 667
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Re: Einzigartige Bronzefigur

Beitragvon Flintstone » 04.03.2019 23:21

Ein unglaublich spannender fund!

Weitere Informationen: http://museumthy.dk/nyheder/kallerupfun ... 5tg0BhRtHc
Benutzeravatar
Flintstone
 
Beiträge: 53
Registriert: 02.06.2013 10:44
Wohnort: Flensburg


Re: Einzigartige Bronzefigur

Beitragvon Flintstone » 14.03.2019 22:02

Inzwischen wurde ein Teil des Depotfundes, welches im Block geborgen wurde, ins Krankenhaus gebracht und CT-gescannt!

http://museumthy.dk/nyheder/kallerupfundet.aspx

Abgesehen von einer Kultaxt sieht man auch zwei stilisierte Pferde(?)köpfe, eventuell Bestandteile eines Kultwagens?
Benutzeravatar
Flintstone
 
Beiträge: 53
Registriert: 02.06.2013 10:44
Wohnort: Flensburg

Re: Einzigartige Bronzefigur

Beitragvon Monolith » 14.03.2019 22:20

Echt Wahnsinn! Danke für das Update!
Benutzeravatar
Monolith
 
Beiträge: 141
Registriert: 13.02.2019 22:55
Wohnort: Berlin


Zurück zu Bronzezeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron