Bildmaterial von altägyptischen Hieroglyphen gesucht

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, ulfr

Bildmaterial von altägyptischen Hieroglyphen gesucht

Beitragvon Sculpteur » 21.05.2018 12:38

Hallo Miteinander,

für eine für dieses Jahr in Vorbereitung befindliche Rekonstruktion suche ich jemanden, der Ägypten bereist hat und mir Bildmaterial von altägyptischen Hieroglyphen für eine projektbegleitende Dokumentation (Buch und Video) zur Verfügung stellen kann.
Hieroglyphen in z B. Kalksandstein wären im Gesamtzusammenhang auch interessant, das Hauptaugenmerk für das aktuell anberaumte Projekt liegt aber auf Hieroglyphen in Granit. Ideal wären Aufnahmen von Hieroglyphen in Rosengranit, auch sinnigerweise im Gesamtzusammenhang des Umfelds, in dem sie sich befinden. Von entscheidender Bedeutung ist dabei, dass es sich um Hieroglyphen in Granit handelt, die nachweislich während der Kupferzeit (gerne auch früher, jedoch nicht später) in Ägypten hergestellt wurden.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand von Euch hierbei weiterhelfen kann!

Danke!

Grüße, Sculpteur
Benutzeravatar
Sculpteur
 
Beiträge: 152
Registriert: 17.06.2016 19:17

Re: Bildmaterial von altägyptischen Hieroglyphen gesucht

Beitragvon Blattspitze » 22.05.2018 09:40

Kupferzeit bedeutet demnach "Altes Reich". Ich habe dazu leider keine nutzbaren eigenen Fotos. Sehr schöne Beispiele für Inschriften in Rosengranit finden sich m.W. bei den Architraven und Säulen aus dem Pyramidentempel des Sahure aus der 5. Dynastie in Abydos.
Originalpublikation von Borchardt, auf den Seiten 34-35 und 46-47 sind die besten Bilder:
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit ... 054/thumbs
Hier ein neueres Bild aus dem Netz:
http://egyptphoto.ncf.ca/pyramid%20of%2 ... 20beam.htm
"Die meisten bekommen eine Meinung, wie man einen Schnupfen bekommt, - durch Ansteckung." A.v. Ambesser
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 1980
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Bildmaterial von altägyptischen Hieroglyphen gesucht

Beitragvon Sculpteur » 22.05.2018 12:41

Großen Dank, Blattspitze!
:18:
Schade, das wäre ja auch zu schön gewesen!
Der Hinweis mit der Lokalisierung Abydos ist aber schon einmal ein ganz wertvoller Hinweis, wenn ich mich weiter umhöre! So habe ich auch gleich eine gute Basis für die Auswahl eines Motives dank Deines Hinweises auf Borchardts Veröffentlichung mit gleich passender Bezugsquelle. Ich denke mal, dass Abydos auch eine der Touristenhauptattraktionen Ägyptens ist.
So kann ich auch in anderen Foren und in meinem Umfeld gezielter weiterfragen. Also war Deine Antwort schon einmal eine sehr große Hilfe!
:mammut2:
Grüße, Sculpteur
Benutzeravatar
Sculpteur
 
Beiträge: 152
Registriert: 17.06.2016 19:17

Re: Bildmaterial von altägyptischen Hieroglyphen gesucht

Beitragvon Blattspitze » 22.05.2018 13:54

Sorry Abydos ist falsch, die kleineren und weniger spektakulären Pyramiden der 5. Dynastie (mit der des Sahure) stehen in Abusir.
"Die meisten bekommen eine Meinung, wie man einen Schnupfen bekommt, - durch Ansteckung." A.v. Ambesser
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 1980
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Steinbearbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sculpteur und 3 Gäste