Erhaltener Federschmuck einer Chimu Bestattung in Peru

Palaeozoologie, Palaeobotanik und alle archäologischen Hilfswissenschaften, sowie Methodendiskussionen innerhalb der Archäologie.

Erhaltener Federschmuck einer Chimu Bestattung in Peru

Beitragvon Blattspitze » 03.09.2019 13:04

On the last day of excavations in the archaeological zone of Pampa La Cruz, archaeologist Gabriel Prieto and his research team found the remains of a new Chimu individual buried with luxury clothes —made of exotic bird feathers— over his head and body.

https://andina.pe/ingles/noticia-peru-a ... 5073.aspxx
"Anscheinend kommen wir immer mehr zu einer Situation, wo keiner für das verantwortlich ist, was er selbst tut aber wir alle für das verantwortlich sind, was andere tun." T. Sowell
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2159
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Zurück zu Archäologie, Naturwissenschaften, Methodik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron