Hemmoorer Eimer und ihre Herstellung

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Hemmoorer Eimer und ihre Herstellung

Beitragvon Bullenwächter » 12.02.2018 23:22

Vor etwa 10 Jahren bin ich auf einen Artikel gestoßen in dem es um neue Untersuchungen zur Herstellung von Hemmoorer Eimern an der Fachhochschule Bielefeld Abt. Maschinenbau ging. Zusammenfassend wurde festgestellt, dass sie gegossen und anschießend auf einer Drehbank in Form gedrückt und geglättet wurden. Leider fallen mir die Titeldaten nicht mehr ein und ich finde den Artikel nicht wieder.

Kann jemand weiterhelfen?
Vielen Dank!
Der Tag wird kommen, da wir um zu bewahren, töten müssen!
Ein "Dekmalschützer" aus Inspector Barnaby
Benutzeravatar
Bullenwächter
 
Beiträge: 1448
Registriert: 05.12.2005 16:23
Wohnort: Halstenbek

Re: Hemmoorer Eimer und ihre Herstellung

Beitragvon ulfr » 13.02.2018 11:14

Auf die Schnelle ist im Netz nix zu finden ... Zur Not musst Du bei der FH in Bielefeld (wo liegt das, ist es eine Stadt? :D )
nachfragen.
"Es gibt zwei Sorten von Menschen - die, die arbeiten und die, die sich die Lorbeeren für diese Arbeit einheimsen. Großvater sagte mir, ich solle versuchen in der ersten Gruppe zu sein; es gäbe dort viel weniger Konkurrenz.“
Indira Gándhi
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4742
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau


Zurück zu Die Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste