Sound-Effekte in Maltas Tempeln?

Moderatoren: Turms Kreutzfeldt, Hans T., Nils B., Chris

Sound-Effekte in Maltas Tempeln?

Beitragvon ulfr » 03.12.2009 10:08

Wurden die 6.000 Jahre alten Tempelanlagen auf Malta und Gozo angelegt, um den Sound von Höhlen zu imitieren? Auf jeden Fall wurden in den Anlagen verblüffende Sound-Effekte festgestellt:

http://www.prweb.com/releases/ancient_t ... 243374.htm
"Am gefährlichsten ist die Weltanschauung derer, die nie die Welt angeschaut haben."
(wird Alexander v. Humboldt zugeschrieben)
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 5019
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Beitragvon ulfr » 17.11.2010 12:43

Ähnliches vermuten Vertreter der "akustischen Archäologie" in Maya-Tempeln und Stonehenge:

http://news.discovery.com/archaeology/a ... mayan.html

http://dsc.discovery.com/news/2009/01/0 ... rance.html

Ältere Untersuchungen zu diesem Thema wurden schon in paläolithischen Bilderhöhlen durchgeführt.
"Am gefährlichsten ist die Weltanschauung derer, die nie die Welt angeschaut haben."
(wird Alexander v. Humboldt zugeschrieben)
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 5019
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau


Zurück zu Musik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste