Clonbrin - Lederschild - Reko

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Clonbrin - Lederschild - Reko

Beitragvon Blattspitze » 10.04.2015 12:42

Aus der Werkstatt des wunderbaren Neil Burridge, der Clonbrin-Schild:
http://www.bronze-age-swords.com/Clonbrin_shield.htm
Bild
Interessant die Gebrauchsspuren nach Schwert- und Lanzenattacken im Rahmen eines Experiments 2009 auf dem unteren Foto im oberen link.
Schön auch diese Seite mit allerlei "Herrenspielzeug" (Ulfr), die allerdings vielfach auch für Museen von ihm angefertigt werden:
http://www.bronze-age-swords.com/in_my_workshop.htm
Bild
"... . Von beiden war Schuchhardt sicherlich der Gebildetere und Geistvollere, auch Weltgewandtere, wie das gelegentlich im Vergleich von Museumsdirektoren und Universitätsprofessoren zu beobachten ist." G. Körner (ehem. Museumsdirektor)
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2027
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Clonbrin - Lederschild - Reko

Beitragvon ulfr » 10.04.2015 20:49

Blattspitze hat geschrieben: allerlei "Herrenspielzeug" (Ulfr)


Herrenspielwaren!
Hab ich von Frau Crumbach ...
"Zum ersten Mal in der Geschichte sterben [zu Beginn des 21. Jahrhunderts] mehr Menschen, weil sie zuviel essen und nicht weil sie zu wenig essen."
Yuval Noah Harari: Homo deus
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4504
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Clonbrin - Lederschild - Reko

Beitragvon FlintSource » 11.04.2015 22:14

Da läuft sogar einem alten Neolithiker das Wasser ins Maul! Das sollte man sich nicht nur in Vitrinen anschauen, aber auch richtig in der Hand haben.
Je größer der Dachschaden, desto schöner der Aufblick zum Himmel.
Karlheinz Deschner
Benutzeravatar
FlintSource
 
Beiträge: 808
Registriert: 16.08.2009 17:17
Wohnort: Dresden

Re: Clonbrin - Lederschild - Reko

Beitragvon Dago » 12.04.2015 19:18

Die Stücke sind echt Top, habe selber 4 Schwerter von ihm zuhause.
Grüsse
Thorsten Seifert
Man kann aus Geschichte nur lernen

Neue Erkenntnise entstehen nur durch das Studieren von Funden
Benutzeravatar
Dago
 
Beiträge: 565
Registriert: 09.11.2007 20:53
Wohnort: Mainaschaff / Unterfranken


Zurück zu Bronzezeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron