"New York" der Bronzezeit in Israel

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

"New York" der Bronzezeit in Israel

Beitragvon ulfr » 09.10.2019 11:44

„Die Grenze ist nicht eine räumliche Tatsache mit soziologischen Wirkungen, sondern eine soziologische Tatsache, die sich räumlich formt.“
Georg Simmel 1908
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4737
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: "New York" der Bronzezeit in Israel

Beitragvon Medivh » 18.11.2019 23:02

Solang bis möglicherweise eine weitere oder größere Siedlung entdeckt wird und diese dann wieder die GRÖßTE ist :D=
Der T-Rex war auch mal der größte und jetzt hat er nur noch seinen Namen

:mammut2:
Alt ist man erst, wenn man zum Archäologen überwiesen wird.

Daniel Richardt M. A.
Volontär beim Landesamt für Denkmalpflege - Baden-Württemberg
Benutzeravatar
Medivh
 
Beiträge: 62
Registriert: 17.04.2019 13:12
Wohnort: Esslingen a. N.

Re: "New York" der Bronzezeit in Israel

Beitragvon Blattspitze » 20.11.2019 11:08

"This is the Early Bronze Age New York of our region, ...”

New York der Bronzezeit? Also die 31.-größte Stadt der BZ in Israel?
Ein westlich-arroganter Vergleich. NY ist inzwischen weit abgeschlagen und nur noch ein Mythos, Chongquing ist das aktuelle Maß aller Dinge, was Bevölkerungszahl angeht. Vor NY sind noch über 20 asiatische Städte auf der Liste:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_largest_cities
„This program is presented as originally created. It may contain outdated cultural depictions.“
(Disney+ Disclaimer)
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2196
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: "New York" der Bronzezeit in Israel

Beitragvon Monolith » 21.11.2019 16:00

Ich hatte diese New York-Anspielung eher auf kosmopolitisch und geplant angelegt bezogen. Wobei zumindest der Begriff kosmopolitisch auch erst wieder z beweisen wäre. Das unter Westeuropäern der New York-Vergleich und nicht der Chongquing-Vergleich gezogen wird, erklärt sich von selbst. Unterm Strich aber natürlich mal wieder eine reißerische Schlagzeile.
Benutzeravatar
Monolith
 
Beiträge: 142
Registriert: 13.02.2019 22:55
Wohnort: Berlin


Zurück zu Bronzezeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron