Problem-Forscher

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, Dago

Problem-Forscher

Beitragvon ulfr » 24.11.2013 15:24

haben in der Cheopspyramide einfach mal spontan Farbe von der Decke gekratzt:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mens ... 34939.html

Wie kann man bloß so dämlich sein? Vor allem Görlitz sollte es eigentlich besser wissen ...

:argh:
"Es gibt zwei Sorten von Menschen - die, die arbeiten und die, die sich die Lorbeeren für diese Arbeit einheimsen. Großvater sagte mir, ich solle versuchen in der ersten Gruppe zu sein; es gäbe dort viel weniger Konkurrenz.“
Indira Gándhi
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4741
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Problem-Forscher

Beitragvon ulfr » 13.11.2014 12:34

5 Jahre Haft für nichts? Die Lage ist unklar:

http://www.thueringer-allgemeine.de/sta ... 1072936979
"Es gibt zwei Sorten von Menschen - die, die arbeiten und die, die sich die Lorbeeren für diese Arbeit einheimsen. Großvater sagte mir, ich solle versuchen in der ersten Gruppe zu sein; es gäbe dort viel weniger Konkurrenz.“
Indira Gándhi
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4741
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Problem-Forscher

Beitragvon LS » 13.11.2014 13:49

Es ist eine unglaubliche Frechheit, dass die Gruppe um Dominique Görlitz dort Proben abgeschabt hat, selbst wenn sich diese nur im Milligramm-Bereich bewegt haben! Da gibt es nichts zu beschönigen, vor allem, da der Herr ja offenbar nach wie vor uneinsichtig ist und seinen Dilettantismus als "Untersuchung" bezeichnet. Ich möchte gar nicht so genau wissen, in welche Zeit der "Forscher" die Cheops-Pyramide umdatieren wollte...

Gruß L.
Benutzeravatar
LS
 
Beiträge: 914
Registriert: 17.06.2009 11:25
Wohnort: Fränkische Schweiz

Re: Problem-Forscher

Beitragvon Blattspitze » 20.11.2019 14:31

Die Bild Zeitung feiert Dominique Görlitz grade:
"Möglicher Handelsweg belegt - Steinzeitsegler meistert drei Meere"
https://www.bild.de/regional/chemnitz/s ... .bild.html
„This program is presented as originally created. It may contain outdated cultural depictions.“
(Disney+ Disclaimer)
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2197
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Problem-Forscher

Beitragvon ulfr » 20.11.2019 18:19

Belegt ist allenfalls die Schot, die Stimme oder die Leitung ...
"Es gibt zwei Sorten von Menschen - die, die arbeiten und die, die sich die Lorbeeren für diese Arbeit einheimsen. Großvater sagte mir, ich solle versuchen in der ersten Gruppe zu sein; es gäbe dort viel weniger Konkurrenz.“
Indira Gándhi
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4741
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Problem-Forscher

Beitragvon Medivh » 21.11.2019 00:57

Je abschreckender solch ein Urteil ausfällt um so besser. Es soll ja nicht nochmal vorkommen. Grade als möchtegern Archäologe weiss man sowas auch... Einfach sein lassen und es passiert einem nichts. Wer es dennoch tut und erwischt wird hat zu Recht pech. Wer weiss, was er sonst schon alles angestellt hat oder anstellen wollte...
Alt ist man erst, wenn man zum Archäologen überwiesen wird.

Daniel Richardt M. A.
Volontär beim Landesamt für Denkmalpflege - Baden-Württemberg
Benutzeravatar
Medivh
 
Beiträge: 66
Registriert: 17.04.2019 13:12
Wohnort: Esslingen a. N.

Re: Problem-Forscher

Beitragvon hugo » 21.11.2019 23:33

Endlich hat er über diese Abkürzung den Weg in die Scheibenwelt geschafft. Dort ging er mir schon ab.
Euer glücklicher hugo

https://amp-mz--web-de.cdn.ampproject.o ... n-33489832
Helmut Schmidt: Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen
Benutzeravatar
hugo
 
Beiträge: 812
Registriert: 22.03.2011 15:08
Wohnort: St. Pölten


Zurück zu Die Ägypter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast