Streitaxt-Fund in der Oldendorfer Totenstatt

Moderatoren: Turms Kreutzfeldt, Hans T., Nils B., Chris, ulfr

Streitaxt-Fund in der Oldendorfer Totenstatt

Beitragvon Blattspitze » 26.01.2024 20:36

In der berühmten und wunderschönen "Oldendorfer Totenstatt"
https://lisa.gerda-henkel-stiftung.de/s ... t_friedhof
die 1853 für 50 Taler Courant aufgekauft und damit zu einem vergleichsweise frühen Zeitpunkt unter Schutz gestellt werden konnte, fanden im vergangenen Jahr Grabungen statt, dabei wurde in einem Grabhügel eine sehr schöne A-Axt der Einzelgrabkultur gefunden:
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... xt106.html
"Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selber anfangen." Mark Twain
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2583
Registriert: 17.11.2007 17:38
Wohnort: Hamburg

Zurück zu Neolithikum & Chalkolithikum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron