Neolitische Brunnen, Nord-Ost Ungarn

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, ulfr

Re: Neolitische Brunnen, Nord-Ost Ungarn

Beitragvon TZH » 12.03.2013 23:10

Ágnes dankt für eueren Gedult und Interesse, es ist vollbracht:


http://www.academia.edu/2966913/A_Preli ... Manuscript

Mit den Bilder klappte es nicht so gut, aber auf englisch :D

Es ist auch ein Wunder, das sie es fertigstellen konnte (nicht wegen fehlende Sprachkenntnisse, sie ist ja Profi und hat viel um die Ohren), in wenigen Worten: Ungarn, Archäologie in Ungarn, kein Geld in Ungarn, unsere ärsc
xhe hengen aus der Hose in Ungarn, und die gingen in der Politik in Ungarn.

Hölzer rotten schneller in Ungarn :D, also beeilung.
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 596
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Re: Neolitische Brunnen, Nord-Ost Ungarn

Beitragvon TZH » 22.03.2013 21:10

Habe heute dem Brunnen gesehen! Es ist toll! Und die Fee auch :D Sehr kluge und Sachliche Frau.
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 596
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Re: Neolitische Brunnen, Nord-Ost Ungarn

Beitragvon TZH » 26.07.2018 18:19

Neu, aus Tiszakürt, nach dem im Brunnen gefundene Keramik (Tiefland LBK I, Szatmár II Gruppe) ungefähr aus der Zeit 5600-5400 v. Chr. Hab jetzt nur ein Fäßbuk link:

https://www.facebook.com/permalink.php? ... 0379021699
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 596
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Re: Neolitische Brunnen, Nord-Ost Ungarn

Beitragvon TZH » 27.07.2018 18:04

Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 596
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Re: Neolitische Brunnen, Nord-Ost Ungarn

Beitragvon TZH » 18.08.2018 08:02

Der Brunnen von Tiszakürt:

Bild
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 596
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Vorherige

Zurück zu Neolithikum & Chalkolithikum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast