Seite 2 von 2

BeitragVerfasst: 06.07.2009 22:42
von anna d.
Zum Material: ich hab hier noch eine eingescannten Text von der Recherche für mein Referat letztes Semester, da ist von "Schneeball-Geflecht über Fichtenspänen" die Rede.
Wenn ich morgen in der Bib bin, kann ich auch noch mal raussuchen, aus welchem Buch das ist, das fällt mir jetzt natürlich wieder nicht ein.

BeitragVerfasst: 07.07.2009 16:18
von Joze
Auch ich finde den Helm sehr interessant - weil warum soll imer "Metal" sein? Meine, die Leute waren immer schon sehr erfinderisch /tüchtig und haben alles mögliches aus Rohmaterialien gemacht. Warum also auch Helme bzw. Kopfbedeckungen nicht?
Auf Flechten bzw. "Spänen" (?) tippe ich auch, weil bei uns in WestSlow (Italisches Einflüss/Friaul) haben aus "Spänen" /Flechtreis sogar Holzschuhe gemacht.

Joze

BeitragVerfasst: 07.07.2009 20:46
von anna d.
So, jetzt kann ich auch noch das Zitat nachreichen. Das mit dem Schneeballgeflecht steht in Herrmann Born, "Helme und Waffen Alteuropas", in der Unibib unter 1202/NF 1230 B736.
Allerdings ist da soweit ich das jetzt gesehen habe keine weiter Literatur zitiert, von der die Information stammt. Hoffe das hilft weiter, egal ob es jetzt ein Helm ist oder nicht ;)