Neandertaler als Speerwerfer

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Neandertaler als Speerwerfer

Beitragvon Blattspitze » 25.01.2019 18:42

Heute erschienen:
"External ballistics of Pleistocene hand-thrown spears: experimental performance data and implications for human evolution"
https://www.nature.com/articles/s41598-018-37904-w
Aus dem Artikel, demnach nicht nur Stoßlanzennutzer:
... This paper addresses this by presenting results from a trial of trained javelin athletes, providing new estimates for key performance parameters. Overlaps in distances and impact energies between hand-thrown spears and spearthrowers are evidenced, and skill emerges as a significant factor in successful use. The results show that distance hunting was likely within the repertoire of hunting strategies of Neanderthals, and the resulting behavioural flexibility closely mirrors that of our own species.
...
A recent find of an early Neanderthal dating to MIS 7 from Tourville-la-Rivière shows skeletal trauma consistent with repeated throwing, supporting the hypothesis that they were capable and frequent throwers
...
„Es gibt zwei Klassen von Menschen: Die Gerechten und die Ungerechten. Die Einteilung wird von den Gerechten vorgenommen." Oscar Wilde
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2073
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Neandertaler als Speerwerfer

Beitragvon TZH » 26.01.2019 09:42

Wenn ihr auf Durohr "African hunting elephants and hippos" eintippt, findet ihr ein video über ein brutales Speerjagd. Die werfen auch die Speere, aber nur über einen 5-15 m entfernung. Trotzdem bewerte ich es als Nahkampf. :)
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 636
Registriert: 28.02.2008 17:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn

Re: Neandertaler als Speerwerfer

Beitragvon Blattspitze » 28.01.2019 11:54

Wir hatten Hinweise auf diese extrem brutalen Filmausschnitte hier ja schon mehrfach. Es handelt sich dabei um Ausschnitte aus dem äußerst umstrittenen italienischen Film "Africa Addio":
http://www.senseofview.de/review/464
Es erscheint mir sehr fraglich, ob die dort dargestellten Tiertötungen repräsentativ für z.B. eine jungpaläolithische Großwildjagd sind, auch wenn diese damals sicherlich auch blutig gewesen ist.
„Es gibt zwei Klassen von Menschen: Die Gerechten und die Ungerechten. Die Einteilung wird von den Gerechten vorgenommen." Oscar Wilde
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2073
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Neandertaler als Speerwerfer

Beitragvon ulfr » 28.01.2019 12:24

Blattspitze hat geschrieben: they were capable and frequent throwers


Da hatten wir schon mal andere Informationen (auch hier irgendwo im Forum, finds aber gerade nicht), denen zufolge der HN gar nicht werfen konnte ... :

https://www.welt.de/wissenschaft/articl ... taler.html

Würde mich allerdings nicht wundern, wenns doch so wäre, weil der HE ja schon Wurfspeere verwendet hat (Schöningen).
Freiheit ist der Zwang, sich entscheiden zu müssen.
José Ortega y Gasset
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4573
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Neandertaler als Speerwerfer

Beitragvon Trebron » 30.01.2019 17:52

Hier ein Bild:
https://scontent-dus1-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5CC37B77

ich hoffe, es kann geöffnet werden.



:mammut2:
Wer nur zurück schaut, sieht nicht was auf ihn zu kommt
Uff pälzisch: wä blos zurigg guggt, sieht net was uff`ne zukummd
Benutzeravatar
Trebron
 
Beiträge: 1939
Registriert: 02.01.2006 13:16
Wohnort: 67454 Haßloch


Zurück zu Lanzen & Speere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast