Lotgewicht aus Kalksandstein

Moderatoren: Nils B., Turms Kreutzfeldt, Hans T., Chris, ulfr

Lotgewicht aus Kalksandstein

Beitragvon Sculpteur » 24.03.2024 14:10

siehe: https://www.youtube.com/watch?v=34lIcvOqkpE
(watching time unter 1 Minute)

Herstellung eines einfach gestalteten Lotgewichts aus sehr weichem Baumberger Kalksandstein.
Historische Vorlagen für Lotgewichte existieren heute sehr viele. Bei dieser eher freien Interpretation ging es mir vor allem um die schnelle Herstellung eines gebrauchsfähigen und möglichst exakten Lotgewichts.
Die Exaktheit der Einmessung hängt bekannterweise von der Lotschnurlänge, der Beschaffenheit der Schnur und der Exaktheit der Lotgewichtaufhängug ab (hierbei spielt auch die Exaktheit der Knotung und die Art des Knotens eine Rolle.
Ein Lotgewicht wie das hier gezeigte lässt sich bei entsprechenden Voraussetzungen in unter einer Stunde, vermutlich aber auch in max. 30 Minuten herstellen.
Der Kalksandstein-Rohling aus sehr weichem Baumberger Kalksandstein (Abbauregion nördliches Münsterland, Nordrhein-Westfalen, Deutschland) wurde zunächst grob geformt (es lag ein entsprechend großes Stück bei mir herum) und dann auf einem weichen Buntsandstein (vermutlich Roter Osnabrücker Sandstein, Niedersachsen, Deutschland) nach Gefühl in Form geschliffen. Anschließend wurde die Nut mit dem geschärften und aufgerauten Ende eines Kupferrundstabes (handelsübliches CU, 99,9 % Anode) gebohrt. Mit den knöchernen Spitzen eines selbstgebauten Zirkels wurde das Loch im Kalksandstein fein vergrößert. Als Lotschnur wird eine moderne handelsübliche Nylonschnur mit einem Durchmesser von 1 mm verwendet. Das Vermessungsgerät funktioniert hervorragend und liefert mit einer entsprechend langen Lotschnur eine sehr exakte Messung.
Ein erster Versuch eines ästhetisch etwas aufwändiger gestalteten Lotgewichts misslang, weil beim Anbohren zu starke Scherkräfte im Bohrloch entstanden sind, weshalb die zuerst angearbeitete Anwulstung abbrach (ursprünglich war die Aufhängung etwas anders geplant).

QUELLEN:
Youtube:
Youtube-Mainpage: https://www.youtube.com/
Date and time of access: March 24, 2024; 14:11 CET
Youtube-Mainpage of Creator: Handwerkskunst_Handicraftarts
Youtube-adress to Main-Page of Creator: https://www.youtube.com/channel/UCLy6gO ... BkjqTgOAiA
Publisher / Creator: me. Vinzenz Maria Hoppe
Date and time of access: March 24, 2024; 14:11 CET
quoted video source: https://www.youtube.com/watch?v=HiULFsHFyOY
Title of the video: https://youtu.be/34lIcvOqkpE?si=t5Hyt9L-vIiSEUgt
Date and time of access: March 24, 2024; 14:11 CET
MERKSÄTZE für den Quintenzirkel:
(vorwärts:) (F)reude (b)efördert (es)sentielle (As)piranten (des) (Ges)angs.
(rückwärts): (ges)tern (des) (as)tes (es)chenknospe [der Wind] (b)lies (f)ort.
- {appururozu} -
Benutzeravatar
Sculpteur
 
Beiträge: 837
Registriert: 17.06.2016 18:17

Zurück zu Steinbearbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste