Neolithische Holzbearbeitung

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Neolithische Holzbearbeitung

Beitragvon FlintSource » 17.01.2010 13:49

Hallo Zusammen,
anlässlich einer kleinen Ausstellung mit Funden aus den sächsischen neolithischen Brunnen organisieren wir in Leipzig am 22. und 23. Februar eine Tagung mit dem Titel: "Rohstoff Baum: Eine neue Dimension im
frühneolithischen Fundspektrum".
Hier werden nicht nur die sächsischen Brunnen vorgestellt, sondern auch rezente Funde aus anderen Bundesländern und kommen auch die 'Experimentellen' ausreichend zum Wort. Als 'Zugabe' gibt es dann noch einige Vorträge zu Holzfunden aus der Schweiz, Ostsee und dem bronzezeitlichen Salzbergwerk in Hallstatt.

Die Teilnahme am Symposium ist kostenlos, man sollte sich aber bis zum 31.01. angemeldet haben. Das Programm mit Anmeldeadresse findet man unter http://www.archaeologie.sachsen.de/Them ... l/2671.htm das Tagungsprogramm ist über den Link unten an der Seite abrufbar.

Die Ankündigung der Ausstellung im Stadtmuseum Leipzig findet sich unter http://www.stadtgeschichtliches-museum- ... runnen.php

Herliche Grüße und hofftenlich bis Ende Februar in Leipzig,
Rengert
Benutzeravatar
FlintSource
 
Beiträge: 808
Registriert: 16.08.2009 17:17
Wohnort: Dresden

Beitragvon Theodor » 17.01.2010 14:26

HM ich hatte eh geplant im Februar nach Leipzig zu fahren und ne Unterkunft hätte ich auch ... vll sollte ich das verbinden.
Klingt wirklich unglaublich spannend.
Theodor
 


Zurück zu Holzbearbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste