Alter und Nachweise des Tragjochs

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Beitragvon Steve Lenz » 09.10.2009 20:59

Fridolin hat geschrieben:auf einer situla ist ein Tragjoch "in Aktion" wiedergegeben. Die Umzeichnung
wurde vor kurzem hier im Archaeoforum oder im Forum gallicum reingestellt, aber ich find's nicht mehr...


Fridolin


Die Darstellungen auf den Situlen zeigen entweder zwei Leute, welche eine Situla gemeinsam am Henkel oder per durchgeschobener Stange transportieren. Joch am Mann ist mir ad hoc nicht bekannt in der Situlenkunst. Nicht verwechseln mit dem Pflugträger.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3162
Registriert: 05.12.2005 15:18

Beitragvon Jörg Nadler » 04.12.2009 00:05

Vorgestern habe ich in einem Buch ein schönes römisches Tragejochbild aus El Alia (Tunesien) gefunden.
Ein Mosaik des 2. Jahrhunderts n. Chr. zeigt im unteren Bereich Fischer beim Einholen eines Zugnetzes (Wade) und bei der Fischerei mit dem Dreizack.
Oberhalb sind dagegen Bilder vom Landleben gezeigt, darunter ein Mann mit einem einfachen Tragejoch über den Schultern, an dem offensichtlich Körbe (oder Eimer?) hängen.
Das Bild findet sich im Buch "Fisch und Fischer aus zwei Jahrtausenden"
"Eine fischereiwirtschaftliche Zeitreise durch die Nordwestschweiz" Römerstadt Augusta Raurica

Forschungen in Augst Band 39
Seite 117 Abb.68

Dieses Detail auf dem Bild habe ich im Buch seit 3 Jahren erfolgreich übersehen :wink:
Und das, obwohl ich viele Kapitel in diesem emfehlenswerten Buch bereits mehrfach durchgearbeitet habe.:oops:
Jörg Nadler
 

Vorherige

Zurück zu Holzbearbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste