Höhlenmalereien in Nordspanien entdeckt

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, Dago

Höhlenmalereien in Nordspanien entdeckt

Beitragvon ulfr » 06.05.2011 20:43

"Wo die Fahnen wehen, ist der Verstand in der Trompete."
Russisches Sprichwort
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4683
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Höhlenmalereien in Nordspanien entdeckt

Beitragvon Turms Kreutzfeldt » 09.05.2011 08:14

Nach dem Namen der Reporterin scheint es im Baskenland zu sein. Pferdedarstellungen kommen dort auch gehäuft vor. Die Hände sind für Pyrenäen und cantabrisches Gebirge insgesamt charakteristisch.

Euer Turms, der die schönsten Zeiten seines Lebens in spanischen Höhlen vers... verbracht hat :mammut2:
Ich bin der Schleuderer, der stets aufschreit und das mit Recht, denn alles was nicht schleudert, ist wert das es auch untergeht, so ist denn alles, was ihr Schleudern nennt, mein eigentliches Element...
nach Hildegunst von Mythenmetz, Erinnerungen
Benutzeravatar
Turms Kreutzfeldt
 
Beiträge: 1208
Registriert: 05.12.2005 19:04
Wohnort: Halle / Peißnitz

Re: Höhlenmalereien in Nordspanien entdeckt

Beitragvon ulfr » 11.05.2011 09:47

"Wo die Fahnen wehen, ist der Verstand in der Trompete."
Russisches Sprichwort
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4683
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Höhlenmalereien in Nordspanien entdeckt

Beitragvon Turms Kreutzfeldt » 12.05.2011 08:59

Danke schön!

Aus der verschlossenen Höhle, Dein Turms
Ich bin der Schleuderer, der stets aufschreit und das mit Recht, denn alles was nicht schleudert, ist wert das es auch untergeht, so ist denn alles, was ihr Schleudern nennt, mein eigentliches Element...
nach Hildegunst von Mythenmetz, Erinnerungen
Benutzeravatar
Turms Kreutzfeldt
 
Beiträge: 1208
Registriert: 05.12.2005 19:04
Wohnort: Halle / Peißnitz


Zurück zu Kunst

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast