Truhe/Kiste für spätkeltische Darstellung

Moderatoren: Turms Kreutzfeldt, Hans T., Nils B., Chris

Beitragvon Christoph R. » 24.05.2007 20:22

So wie du das meinst Steve wollt ich das auch erst machen. Habe mir dann aber gedacht, dass es nur mit einzelnen Scharnieren schöner aussehen würde.
Die Hülsen sind am Pfosten schon durch eine Achse verbunden.
Allerdings was noch wichtiger ist: Was kann ich noch alles hernehmen um die Kreisaugen zu machen? :?

Naja, bis morgen in Manching :D :D
Christoph R.
 

Beitragvon Steve Lenz » 24.05.2007 20:34

Allerdings was noch wichtiger ist: Was kann ich noch alles hernehmen um die Kreisaugen zu machen?


Na, ?nen Kreisaugenbohrer natürlich! :D
Aus den Augen - aus dem Sinn.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3162
Registriert: 05.12.2005 15:18

Beitragvon Christoph R. » 24.05.2007 21:02

blöde Frage: Wo krieg ich sowas nur her :roll: :? :(

Egal, können wir alles in Manching besprechen :lol:

Bis dann :)
Christoph R.
 

Beitragvon Steve Lenz » 24.05.2007 21:28

Selbermachen! :D

Es muß hinten in ein Futter einzustecken/ -spannen sein, ergo Vierkant, vorne muß es dreizinkig sein, wobei die Mittelzinke etwas länger als die Flankenzinken ausfallen muß!
Aus den Augen - aus dem Sinn.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3162
Registriert: 05.12.2005 15:18

Beitragvon Christoph R. » 24.05.2007 21:39

mhh :?: Was nehm ich als Grundlage, wie kann ich es bearbeiten?

Auf jeden Fall hier mal ein Foto der Kiste:

Bild
Christoph R.
 

Beitragvon Trebron » 24.05.2007 21:49

Christoph R. hat geschrieben:blöde Frage: Wo krieg ich sowas nur her :roll: :? :(



Bis dann :)


Das Ding sieht aus wie ein "Astlochbohrer" oder "Forstnerbohrer"

Den Rand so zuschleifen, dess ein Kreis und keine Fläche geschnitten wird, frag Deinen Meister !

Bei kleinen Durchmessern kannst Du ein Rohr ins Bohrfutter spannen und ufdrücke ( Vorsicht, kann wegrutschen ), das sieht aus wie eingebrannt.
Mit dem Gas-Lötbrennen Rohrabschnitte glühend machen und einbrennen.....
Handwerker ohne Fantasie ( zsssskopfschüttel )


und an der Kiste die Kanten verrunden, damit `s nicht so "Maschinenbearbeitet " ausschaut !!!


Die Brandzeichen auf der Franziska sind mit glühend gemachtem gebogenem Draht eingebrannt, kannst Du doch auch :wink:

http://archaeoforum.freehost.ag/Userbilder/Trebron/Franziskau.Sax2.JPG


Gruß

Trebron
Wer nur zurück schaut, sieht nicht was auf ihn zu kommt
Uff pälzisch: wä blos zurigg guggt, sieht net was uff`ne zukummd
Benutzeravatar
Trebron
 
Beiträge: 2009
Registriert: 02.01.2006 13:16
Wohnort: 67454 Haßloch

Beitragvon Steve Lenz » 24.05.2007 22:33

und an der Kiste die Kanten verrunden, damit `s nicht so "Maschinenbearbeitet " ausschaut


Trebron, es gibt Funde "keltischer" Holzarbeiten - heute muß mit Maschinen gearbeitet werden, damit man diese handwerkliche Güte von damals erreicht! (Ohne Sch...!!!)

Chris?

Stark!
Aus den Augen - aus dem Sinn.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3162
Registriert: 05.12.2005 15:18

Beitragvon Christoph R. » 24.05.2007 22:43

Ja, mir ist es sogar mit den Maschinen nicht ganz leicht gefallen.
Die Konstruktion solch einer "einfachen" Holzkiste ist komplizierter als man denken mag :!:

Kanten werden noch gebrochen, die Fläche werde ich wahrscheinlich auch noch etwas schleifen.

@ Trebron: Mit Forstnerbohrern hab ich schon rumprobiert, die darf ich aber nich einfach so umgestalten, da haben was die Meister dagegen :roll:(Übrigens ich mach da bloß Praktikum von der KUNST-Fos aus :lol: so viel zu "Fantasie" :lol: )

Viele Grüße, Christoph
Christoph R.
 

Weiterwerkeln

Beitragvon Trebron » 25.05.2007 07:06

Alles klar Chris,

mach weiter so.
Bin auf die fertige Kiste gespannt :whax:



Gruß
spaßiger Trebron
Wer nur zurück schaut, sieht nicht was auf ihn zu kommt
Uff pälzisch: wä blos zurigg guggt, sieht net was uff`ne zukummd
Benutzeravatar
Trebron
 
Beiträge: 2009
Registriert: 02.01.2006 13:16
Wohnort: 67454 Haßloch

Beitragvon Claudia » 25.05.2007 14:25

Also hier in Dresden gibts jemanden, der baut Truhen und Möbel aus selbstgemachten Spaltbohlen. Alle Fertigungsschritte werden von Hand gemacht, er setzt seinen Ehrgeiz darain, daß die einzigen elektrischen Geräte in seiner Werkstatt das Licht und der CD-Spieler sind.
Ich habe die Beispieltruhe gesehen, die in seiner Werkstatt steht - ein Traum!
Und von wegen nicht glatt: Diese Oberflächen, wo praktisch alle Fasern parallel liegen und man nur stehende Jahresringe hat, haben einen ganz eigenen Glanz und die mit Ziehmessern bearbeitete und nur mit Spänen polierte Oberfläche ist sowas von seidig...
Auch die sonstige Verarbeitungsqualität ist einfach super.

Wenn ich mal richtig Kohle hab, laß ich mir von dem eine Truhe machen. Besser gehts nicht.
Claudia
 
Beiträge: 531
Registriert: 06.12.2005 11:12
Wohnort: Dresden

Beitragvon Christoph R. » 30.06.2007 21:21

Servus,

das Projekt kommt leider sehr schleppend voran :? Trotzdem mal ein aktuelles Bild:

Bild

Viele Grüße an Alle
Christoph R.
 

Beitragvon Steve Lenz » 30.06.2007 22:17

Schick! Wir nähern uns gemeinsamen Vorstellungen, Chris! :D Weiter so!
Aus den Augen - aus dem Sinn.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3162
Registriert: 05.12.2005 15:18

Beitragvon Nika E.S. » 03.07.2007 20:20

Klasse!
Tolles Stück!
"Es wäre besser, die Regierung setzte das Volk ab und wählte sich ein Neues."
Bertolt Brecht
Benutzeravatar
Nika E.S.
Site Admin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 05.12.2005 12:35
Wohnort: Altomünster

Beitragvon Christoph R. » 08.07.2007 13:55

Servus,
ich bin in den letzten Tagen ein ganzes Stück weitergekommen.
Ich habe die Konstruktion komplett fertig, es muss nur noch alles geschliffen (außer die Pfosten und Seitenteile) und verleimt werden.
Verzierungen an den Röhrchen will ich auch noch anbringen, die an den Seitenteilen kommen an Nauheimer Fibeln und an Bemalungen Spät-Latenezeitlicher Keramik vor.
Außerdem müssen noch kleine Verbesserungen am Scharniersystem gemacht werden. Ich muss einmal etwas falsch gebohrt haben, weshalb jetzt der Deckel etwas schief ist :roll:

Hier, wie üblich :D die Fotos:

Bild
Bild
Bild

Gruß, C.
Christoph R.
 

Beitragvon Steve Lenz » 08.07.2007 13:58

Sauber! Sieht gut aus! Ich nehm?2! :D
Aus den Augen - aus dem Sinn.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3162
Registriert: 05.12.2005 15:18

VorherigeNächste

Zurück zu Möbel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast