Vergleichsfunde gesucht!

Moderatoren: Nils B., Turms Kreutzfeldt, Hans T., Chris

Vergleichsfunde gesucht!

Beitragvon XorX » 05.09.2011 22:37

Servus!

ich suche wegen einer Rekonstruktion Vergleichsfunde zu einem spätantik-römischen Krug aus Regensburg / Grasgasse. Dieser hat einen tordierten Henkel, der aber leider großenteils abgebrochen ist. Meine eigene Literatur gibt nichts her zu solchen Krügen aus dem Zeitraum 400-500 n. Chr. Der Fund selbst ist kugelig mit Standfuß und grünlicher Bleiglasur. Bei Bedarf kann ich per e-mail ein Foto/ Zeichnung zuschicken ( copyright, ihr wißt ja...)

Danke

X
XorX
 

Re: Vergleichsfunde gesucht!

Beitragvon hugo » 06.09.2011 08:03

Hast Du schon in der prähistorischen Staatssammlung in München angefragt? Die sind gut sortiert und auch kooperativ. Mein alter Freund Thomas Fischer von der Uni Köln könnte auch etwas wissen.

herzlichen Gruß
hugo
Helmut Schmidt: Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen
Benutzeravatar
hugo
 
Beiträge: 815
Registriert: 22.03.2011 15:08
Wohnort: St. Pölten

Re: Vergleichsfunde gesucht!

Beitragvon XorX » 06.09.2011 09:16

Hab ich noch nicht, das wäre einen Versuch wert, danke. Ich werd auch gucken, daß ich mir das Original mal anschaun kann, um die Bruchstelle mal in echt zu sehen. Nur für die Henkelform wird das wohl nichts bringen. Ist das der Thomas Fischer, der in den 70ern hier im bairischen einige Sachen gegraben hat?
XorX
 

Re: Vergleichsfunde gesucht!

Beitragvon hugo » 06.09.2011 09:20

Das ist genau der Tom, der auch an der prähistorischen Staatssammlung war!!
herzlichen Gruß
hugo
Helmut Schmidt: Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen
Benutzeravatar
hugo
 
Beiträge: 815
Registriert: 22.03.2011 15:08
Wohnort: St. Pölten


Zurück zu Keramik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast