UK Und BZ Keramik aus der Region Aschaffenburg

Moderatoren: Nils B., Turms Kreutzfeldt, Hans T., Chris

UK Und BZ Keramik aus der Region Aschaffenburg

Beitragvon Dago » 13.01.2011 22:32

Ich bin gerade dabei mir von Bettina Kocak von Goldgrubenkeramik verschieden Keramiken aus der engeren Region Aschaffenburg fertigen zu lassen. Die Stücke stammten fast Ausschliesslich aus dem Gräberfeld Strietwald, und dort das meiste aus Grab 27

Bild
free image uploader

Bild
free image uploader

Goldbach Grab 11, HA A1

Bild
upload image

Striedwald Grab 27 , HA A2

Bild
free image upload

Strietwald Grab 9, BZ D

Bild
image host

Strietwald Grab 27 , HA A2
Grüsse
Thorsten Seifert
Man kann aus Geschichte nur lernen

Neue Erkenntnise entstehen nur durch das Studieren von Funden
Benutzeravatar
Dago
 
Beiträge: 568
Registriert: 09.11.2007 20:53
Wohnort: Mainaschaff / Unterfranken

Beitragvon ulfr » 13.01.2011 23:18

Allerliebst! Besonders gefällt mir Grab 9 BZ D, weißt Du, wie die weißen Muster gemacht worden sind? Inkrustration?
"Am gefährlichsten ist die Weltanschauung derer, die nie die Welt angeschaut haben."
(wird Alexander v. Humboldt zugeschrieben)
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 5062
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Beitragvon Dago » 13.01.2011 23:46

Sind Kalk Inkrusen
Grüsse
Thorsten Seifert
Man kann aus Geschichte nur lernen

Neue Erkenntnise entstehen nur durch das Studieren von Funden
Benutzeravatar
Dago
 
Beiträge: 568
Registriert: 09.11.2007 20:53
Wohnort: Mainaschaff / Unterfranken

Beitragvon Thomas Trauner » 14.01.2011 10:00

Gut geht hier eine Quark/Kalk Mischung. Pastös anrühren, aufbringen, Überstände abwaschen, trocknen lassen.
Th.
Thomas Trauner
 

Beitragvon Chris » 14.01.2011 11:03

Kaseinfarbe :glauberger:
Me transmitte sursum, Caledoni!
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 841
Registriert: 24.04.2006 10:52
Wohnort: Halstenbek


Zurück zu Keramik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste