"Fremde Hosen"

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

"Fremde Hosen"

Beitragvon S. Crumbach » 06.06.2014 08:05

https://www.sciencenews.org/article/fir ... -years-ago

http://www.thehistoryblog.com/archives/30759

Zwei Links zu wunderschönen Hosen.

Die Ausstellungen "Im Zeichen des Greifen" 2007/2008 (Berlin, München, Hamburg / Begleitband mit vielen Fotos)
und "Ursprünge der Seidenstraße" (Mannheim/Berlin 2008 / Begleitband mit vielen Fotos) haben bereits eine Auswahl der unglaublichen Textilen vorgestellt, die sich sehr weit weg und unter besonderen Umständen erhalten konnten.

Solche Funde reizen dazu Nachfertigungen herzustellen (diese Muster, traumhaft), aber machen auch deutlich wie dringend Funde von Hosen in Mitteleuropa vor Thorsberg und Damendorf vermisst werden.

Leider hat sich die Diskussion aktueller Ereignisse sehr auf diverse Facebook-Gruppen verlagert. Vielleicht ist die großartige Hose auch mal dazu gut das ganze wieder etwas zusammenzubringen.
S. Crumbach
 

Re: "Fremde Hosen"

Beitragvon S. Crumbach » 06.06.2014 08:11

http://forum.hassiaceltica.de/index.php ... #post33832

hier sind weitere Beträge zu finden, und auch mehr Bilder.
S. Crumbach
 

Re: "Fremde Hosen"

Beitragvon Blattspitze » 09.06.2014 19:06

Wow, sehr schön, Danke für die links!
Der Eingriff ist ja interessant ...
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2253
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Beinkleider

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast