Fälschungen in Herne und Hildesheim

Moderatoren: Nils B., Turms Kreutzfeldt, Hans T., Chris, S. Crumbach

Fälschungen in Herne und Hildesheim

Beitragvon Blattspitze » 22.05.2018 13:20

„Irrtümer & Fälschungen der Archäologie“, LWL-Museum für Archäologie, Herne, bis 9. September; anschließend im Roemer-und-Pelizaeus-Museum Hildesheim; Katalog (Nünnerich-Asmus) 29,90 Euro, in der Ausstellung 24,95 Euro.

https://www.welt.de/geschichte/article1 ... logie.html
„Es ist schwerlich eine dümmere oder gefährlichere Art der Entscheidungsfindung vorstellbar, als diese Entscheidungen in die Hände jener zu legen, die keinen wirklichen Preis für Fehler zahlen müssen.“ Thomas Sowell
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2090
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Zurück zu Museen, Sammlungen & Ausstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste