Museum Nymindegab (DK)

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, S. Crumbach

Museum Nymindegab (DK)

Beitragvon ulfr » 19.09.2012 11:37

Eine Reise an die dänische Westküste führte mich unlängst in das kleine Heimatmuseum in Nymindegab am südlichen Ende des Ringkøbing Fjord. Ich hatte schon gedacht, dass sich an der Nordsee die Geschichte erst ab der frühen Neuzeit bemerkbar gemacht hat, weil in keinem der anderen Museen Steinzeit oder Ähnliches ausgestellt war, nur Wracks von englischen Kriegsschiffen und deutsche WK II Bunker, wurde aber hier eines Besseren belehrt.

Das kleine, aber feine Museum präsentiert in einer ziemlich neuen Ausstellung, was in der Gegend in der Ur- und Frühgeschichte los war. Hervorzuheben ist die eisenzeitliche Frauenbestattung von Lønne, der ein großer Teil der Exponate und Tafeln gewidmet ist. Hier kann man auch die Original-Textilien aus dem Grab bewundern, eine Fundgrube für alle Zwirnfreaks und Textiltanten.

Wer sich also mal in die Ecke oberhalb von Esbjerg verirrt, sollte einen Abstecher nach Nymindegab machen, es lohnt sich:

http://vardemuseum.dk/dk.php/museer/nymindegab_museum

Bild

Bild

Bild

Bild


upload pictures
Die Einheimischen auf Borneo glauben, dass die Orang-Utans nur deswegen nicht sprechen, weil sie sonst arbeiten müssten.
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4416
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Museum Nymindegab (DK)

Beitragvon Hrefna » 19.09.2012 16:36

ulfr hat geschrieben: Hervorzuheben ist die eisenzeitliche Frauenbestattung von Lønne, der ein großer Teil der Exponate und Tafeln gewidmet ist. Hier kann man auch die Original-Textilien aus dem Grab bewundern, eine Fundgrube für alle Zwirnfreaks und Textiltanten.


Genau deswegen muß ich dort unbedingt hin ...... :g:
ik nickkööp di to
Maren
Benutzeravatar
Hrefna
 
Beiträge: 245
Registriert: 04.01.2009 12:47
Wohnort: Biangibudiborg


Zurück zu Museen, Sammlungen & Ausstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron