Westfalen in der Alt- und Mittelsteinzeit

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, S. Crumbach

Westfalen in der Alt- und Mittelsteinzeit

Beitragvon Blattspitze » 16.09.2016 16:09

..., recht neu, 256 Seiten, schön und verständlich aufgemacht, lässt sich hier herunterladen:
http://www.lwl.org/wmfah-download/pdf/W ... inzeit.pdf
"... war Schuchhardt sicherlich der Gebildetere und Geistvollere, auch Weltgewandtere, wie das gelegentlich im Vergleich von Museumsdirektoren und Universitätsprofessoren zu beobachten ist." G. Körner in "Ein Königreich an der Luhe"
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2027
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Westfalen in der Alt- und Mittelsteinzeit

Beitragvon ulfr » 17.09.2016 12:33

Danke, Blattspitze!
"Zum ersten Mal in der Geschichte sterben [zu Beginn des 21. Jahrhunderts] mehr Menschen, weil sie zuviel essen und nicht weil sie zu wenig essen."
Yuval Noah Harari: Homo deus
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4504
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Westfalen in der Alt- und Mittelsteinzeit

Beitragvon Sculpteur » 29.11.2016 18:26

Tausend Dank, Blattspitze! Endlich mal wieder was gutes zu lesen, ohne dafür extra in die Bücherei fahren zu müssen um anschließend Tonnen von Papier nach Hause zu tragen, die 4 Wochen später wieder zurückgebracht oder verlängert oder aufwändig geordert werden müssen!

:18: :mammut2:
Benutzeravatar
Sculpteur
 
Beiträge: 154
Registriert: 17.06.2016 19:17


Zurück zu Fachliteratur & Publikationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron