Expedition zu den letzten wirklich wilden Menschen

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, S. Crumbach

Expedition zu den letzten wirklich wilden Menschen

Beitragvon Blattspitze » 28.09.2015 13:32

Gibt es zu diesem Buch schon eine Rezension?:
http://openarchaeology.info/bibliograph ... -anmutende
Indem die Wissenschaft mit Macht und Politik verknüpft wird, wird ihr der Anspruch auf Objektivität entzogen.
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 1973
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Expedition zu den letzten wirklich wilden Menschen

Beitragvon FlintSource » 02.10.2015 22:44

Das scheint mir ein Fake. Den Titel finde ich weder im KVK/Nationalbibliothek noch unter der angegebenen ISBN.
Je größer der Dachschaden, desto schöner der Aufblick zum Himmel.
Karlheinz Deschner
Benutzeravatar
FlintSource
 
Beiträge: 807
Registriert: 16.08.2009 17:17
Wohnort: Dresden

Re: Expedition zu den letzten wirklich wilden Menschen

Beitragvon pallasch » 04.10.2015 13:29

FlintSource hat geschrieben:Das scheint mir ein Fake. Den Titel finde ich weder im KVK/Nationalbibliothek noch unter der angegebenen ISBN.


Das Buch gibts wirklich. Habe im Sommer geschenkt bekommen, aber noch nicht drin gelesen.
pallasch
 
Beiträge: 35
Registriert: 18.03.2014 22:26


Zurück zu Fachliteratur & Publikationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast