OmnesViae: Tabula Peutingeriana

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

OmnesViae: Tabula Peutingeriana

Beitragvon Roeland Paardekooper » 05.09.2011 11:33

Diese alte roemische Karte ist jetzt umgesetzt nach Google Maps, da kann man eine Reise planen:
a reconstruction of an antique Roman map with internet technology. Try for example 'Paris' and 'Mainz' or 'Arbor Felix' and 'Roma'. The route will be shown as can be found on the Peutinger map.

http://omnesviae.org/en/
Unsere Arbeit ist ernsthaft, aber wir brauchen nicht Ernsthaft zu sein wenn wir arbeiten" (our work is serious but we don't need to be serious while working)
Benutzeravatar
Roeland Paardekooper
Site Admin
 
Beiträge: 459
Registriert: 08.03.2008 23:09
Wohnort: Leiden

Re: OmnesViae: Tabula Peutingeriana

Beitragvon ulfr » 05.09.2011 12:00

Sehr nette Idee! :D
"Zum ersten Mal in der Geschichte sterben [zu Beginn des 21. Jahrhunderts] mehr Menschen, weil sie zuviel essen und nicht weil sie zu wenig essen."
Yuval Noah Harari: Homo deus
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4527
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: OmnesViae: Tabula Peutingeriana

Beitragvon hugo » 05.09.2011 12:28

Wenn ich mich nicht sehr täusche, ist das Original in der Nationalbibliothek in Wien
:g: :g: :g:
Helmut Schmidt: Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen
Benutzeravatar
hugo
 
Beiträge: 800
Registriert: 22.03.2011 15:08
Wohnort: St. Pölten


Zurück zu Die Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast