Frankfurter Archäologen in Nigeria entführt

Palaeozoologie, Palaeobotanik und alle archäologischen Hilfswissenschaften, sowie Methodendiskussionen innerhalb der Archäologie.

Frankfurter Archäologen in Nigeria entführt

Beitragvon Blattspitze » 25.02.2017 03:33

"Von beiden war Schuchhardt sicherlich der Gebildetere und Geistvollere, auch Weltgewandtere, wie das gelegentlich im Vergleich von Museumsdirektoren und Universitätsprofessoren zu beobachten ist." G. Körner (ehem. Museumsdirektor)
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2027
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Frankfurter Archäologen in Nigeria entführt

Beitragvon Trebron » 28.02.2017 15:26

Heute in der Zeitung: Sie sind wieder frei !


:mammut2:
Wer nur zurück schaut, sieht nicht was auf ihn zu kommt
Uff pälzisch: wä blos zurigg guggt, sieht net was uff`ne zukummd
Benutzeravatar
Trebron
 
Beiträge: 1919
Registriert: 02.01.2006 13:16
Wohnort: 67454 Haßloch


Zurück zu Archäologie, Naturwissenschaften, Methodik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste