Seite 1 von 1

Archäologen: Einfältig statt Vielfältig?

BeitragVerfasst: 01.06.2016 14:58
von Blattspitze
In Großbritannien beginnt eine Diskussion zur innerarchäologischen "Diversity":
https://www.theguardian.com/culture-pro ... re-diverse

In Kleindeutschland dürften ähnliche Verhältnisse herrschen, oder?