Kloster Michaelstein in Gefahr

Palaeozoologie, Palaeobotanik und alle archäologischen Hilfswissenschaften, sowie Methodendiskussionen innerhalb der Archäologie.

Kloster Michaelstein in Gefahr

Beitragvon ulfr » 01.10.2019 14:24

Ich leite hier gern einen Aufruf zur Unterzeichnung einer online-Petition weiter. Das Land Sachsen-Anhalt will seine finanzielle Unterstützung des Klosters Michaelstein im Harz reduzieren. Das Kloster hat viele internationale Konferenzen zum Thema Musikarchäologie ausgerichtet, die bei den Teilnehmern unvergessen sind ob der wunderbaren Atmosphäre dort (Lurenkonzert auf den Fischteichen ...)

Michaelstein - music academy for education and performance practice in Saxony-Anhalt (Germany) needs your help.

The foundation Michaelstein is financed by the country Saxony-Anhalt, the district Harz, and the city of Blankenburg. Now, the council of the district Harz wants to reduce its financial contribution. The result could be that we are not able to continue with the organisation of the well-known international conferences on musical instrument making and also on the performance practice of music. Besides that this reduction can also threaten the further work in our museum, especially the educational work for children or the restoration of musical instruments.

https://www.openpetition.de/petition/on ... m-erhalten
"Wo die Fahnen wehen, ist der Verstand in der Trompete."
Russisches Sprichwort
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4722
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Kloster Michaelstein in Gefahr

Beitragvon enrohs » 02.10.2019 17:42

Unterschrieben!
Dieses Kloster ist wirklich ein ganz besonderer, unbedingt erhaltenswerter Ort.
Benutzeravatar
enrohs
 
Beiträge: 72
Registriert: 13.09.2010 13:43
Wohnort: Leipzig


Zurück zu Archäologie, Naturwissenschaften, Methodik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast