Home is where North-Botswana is?

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Home is where North-Botswana is?

Beitragvon Blattspitze » 03.11.2019 20:45

Der Landstrich, der unsere Urheimat ist, scheint identifiziert:
https://www.spiegel.de/wissenschaft/men ... 93804.html
Kommen da auch die Bots her?
"Vieles, was über kleine Völker geschrieben wird, ist eine Fantasie von Leuten, die durch ein Fernglas auf das Ufer schauen." Juri Rytchëu
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2281
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Home is where North-Botswana is?

Beitragvon ulfr » 04.11.2019 10:16

Nein, die kommen aus dem bottnischen Meerbusen.
"In der Krise suchen die Intelligenten nach Lösungen, die weniger Intelligenten nach Schuldigen"
? (nicht Loriot!)
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4849
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Home is where North-Botswana is?

Beitragvon Trebron » 04.11.2019 14:12

Laut einem schlauen Buch kommen die aus dem Paradies !!! un des isch die Palz !!!

:mammut2:
Wer nur zurück schaut, sieht nicht was auf ihn zu kommt
Uff pälzisch: wä blos zurigg guggt, sieht net was uff`ne zukummd
Benutzeravatar
Trebron
 
Beiträge: 1983
Registriert: 02.01.2006 13:16
Wohnort: 67454 Haßloch

Re: Home is where North-Botswana is?

Beitragvon Monolith » 05.11.2019 22:11

Wenn ich David Reich richtig gelesen habe, fällt das mal wieder unter die Rubrik "Schindluder mit Genen treiben".
Benutzeravatar
Monolith
 
Beiträge: 207
Registriert: 13.02.2019 22:55
Wohnort: Berlin

Re: Home is where North-Botswana is?

Beitragvon Medivh » 17.11.2019 22:51

Trebron hat geschrieben: Laut einem schlauen Buch kommen die aus dem Paradies !!! un des isch die Palz !!!

:mammut2:


Wenn wir es auf Rheinland-Pfalz ausdehnen kann ich dir zustimmen nur die Pflaz zu nennen, wäre wissenschaftlich nicht korrekt. :rhino:
Alt ist man erst, wenn man zum Archäologen überwiesen wird.

Daniel Richardt, M. A.
Volontär beim Landesamt für Denkmalpflege - Baden-Württemberg
Benutzeravatar
Medivh
 
Beiträge: 112
Registriert: 17.04.2019 13:12
Wohnort: Esslingen a. N.

Re: Home is where North-Botswana is?

Beitragvon ulfr » 28.12.2019 11:58

Zurück zum Thema :9:

Die Studie wird angezweifelt:

https://gizmodo.com/scientists-say-new- ... 1839498847
"In der Krise suchen die Intelligenten nach Lösungen, die weniger Intelligenten nach Schuldigen"
? (nicht Loriot!)
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4849
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Home is where North-Botswana is?

Beitragvon Medivh » 30.12.2019 19:23

Sehr interessant. Danke für den Link : )=
Alt ist man erst, wenn man zum Archäologen überwiesen wird.

Daniel Richardt, M. A.
Volontär beim Landesamt für Denkmalpflege - Baden-Württemberg
Benutzeravatar
Medivh
 
Beiträge: 112
Registriert: 17.04.2019 13:12
Wohnort: Esslingen a. N.


Zurück zu Homo sapiens (sapiens)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste