Seite 1 von 1

Spanische Speerspitzen

BeitragVerfasst: 27.08.2015 10:12
von ulfr
https://iphesnews.wordpress.com/2015/08 ... g-station/

Ziemlich klein für Speerspitzen, oder?

Und "wild asses" musste ich nachschlagen, das sind keine wilden Är...e :D , sondern Wildesel.

Re: Spanische Speerspitzen

BeitragVerfasst: 27.08.2015 14:12
von Trebron
Da stellt sich auch die Frage, wie und ob diese Spitzen eingeklebt / eingebunden waren.

Besser als gar keine Steinspitze sind sie auf jeden Fall.


:mammut2:

Re: Spanische Speerspitzen

BeitragVerfasst: 27.08.2015 18:28
von Blattspitze
Scheint zunächst einmal nach sehr eingeschränktem Rohmaterialangebot in der Gegend auszusehen. Eine Speerspitzen - Zuordnung der meisten Stücke sehe ich eher skeptisch ...