Neues Knochenwerkzeug von Arcy-sur-Cure

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Neues Knochenwerkzeug von Arcy-sur-Cure

Beitragvon ulfr » 15.01.2015 14:21

In der Grotte du Bison haben Forscher ein sehr gut erhaltenes Knochenwerkzeug aus Neandertaler-Schichten geborgen, es wurde anscheinend für alles mögliche genutzt, u.a. auch zum Schärfen von Flintgeräten:

http://www.eurekalert.org/pub_releases/ ... 011415.php
„Der wohl hervorstechendste und auch erschreckendste Aspekt der deutschen Realitätsflucht liegt in der Haltung, mit Tatsachen so umzugehen, als handele es sich um bloße Meinungen.“
Hannah Ahrendt
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4736
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Neues Knochenwerkzeug von Arcy-sur-Cure

Beitragvon FlintSource » 15.01.2015 18:44

Je größer der Dachschaden, desto schöner der Aufblick zum Himmel.
Karlheinz Deschner
Benutzeravatar
FlintSource
 
Beiträge: 808
Registriert: 16.08.2009 17:17
Wohnort: Dresden


Zurück zu Homo (sapiens) neanderthalensis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste