HN - Pech gehabt?

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

HN - Pech gehabt?

Beitragvon ulfr » 14.04.2011 23:42

Mathematicians of the Federal University of Minas Gerais in Brazil and the University of Aquila in Italy developed a model which shows that even low rates of interbreeding with modern humans could have led to Neanderthals’ extinction.

http://www.newscientist.com/article/mg2 ... nline-news
"Es gibt zwei Sorten von Menschen - die, die arbeiten und die, die sich die Lorbeeren für diese Arbeit einheimsen. Großvater sagte mir, ich solle versuchen in der ersten Gruppe zu sein; es gäbe dort viel weniger Konkurrenz.“
Indira Gándhi
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4741
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: HN - Pech gehabt?

Beitragvon hugo » 15.04.2011 01:01

Das klingt plausibel. Für unterschiedliche Gruppen von Sapiens sapiens gibt es das unschöne subrezente Beispiel Tasmaniens.
Helmut Schmidt: Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen
Benutzeravatar
hugo
 
Beiträge: 812
Registriert: 22.03.2011 15:08
Wohnort: St. Pölten


Zurück zu Homo (sapiens) neanderthalensis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron