Seite 1 von 1

2.600 Jahre altes Hirn aus Heslington

BeitragVerfasst: 16.01.2020 21:26
von Blattspitze
Ein Rätsel der Konservierung:
"... Weltsensation: eines der besterhaltenen Gehirne der europäischen Vorgeschichte. ... . Wie das Gewebe der Zeit trotzen konnte, war Experten viele Jahre ein Rätsel. Denn anders als bei ähnlichen Funden konnte eine rituelle oder durch Moorböden entstandene Mumifikation ausgeschlossen werden. ..."
https://www.spektrum.de/news/wie-ein-ra ... ket-newtab