Visuelle Darstellung: Bronzezeit

Von den Höhlenwänden bis zum Celluloid

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, ulfr

Visuelle Darstellung: Bronzezeit

Beitragvon Steve Lenz » 05.03.2006 10:36

Bild
Bild
Bild
Bild

(Quelle: "First Civilizations -History of Every Day Things" v. Giovanni Caselli, ISBN 0872265625)

Ist eine englischsprachige Kinderbuchreihe. Ich finde es nett illustriert.
Aus den Augen - aus dem Sinn.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3569
Registriert: 05.12.2005 14:18

Beitragvon Thomas Trauner » 05.03.2006 16:09

Da sieht mans wieder. Die Briten machen einfach nicht diese blödsinnige Unterscheidung "Kinder" /"Erwachsene" . Sehr angenehm.

Wobei hier noch eine wenig mehr Farbe nicht schlecht wäre.

Sehr nett.

Thomas
Benutzeravatar
Thomas Trauner
 
Beiträge: 1134
Registriert: 05.12.2005 16:38
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon S. Crumbach » 05.03.2006 17:44

Nette Bilder- leider sind die Frauentrachten zur Teil völlig fehlerhaft.
Skydstrup: der Rock funktioniert so garnicht und die FRisur ist falsch wiedergegeben - alle Haare waren über das Roßhaarpolster gekämmt.
Egtved: das ganze war bauchfrei ....
"Werd ich auch halb nur gelehrt, bin ich doch doppelt vergnügt."
Erotica Romana V, J.W. von Goethe
Benutzeravatar
S. Crumbach
Site Admin
 
Beiträge: 1470
Registriert: 06.12.2005 09:30
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Sonja » 07.03.2006 17:40

Och Steve, gerade als ich das Vorhaben, die Kleidung der Borum-Dame zu rekonstruieren erstmal aufgegeben hatte (Zeitmangel, Berufsstress), kommst Du damit an......

@Sylvia

auch ich hätte mir Egtved-Outfit bauchfrei vorgestellt, aber dann gab mir dieser Artikel zu denken:

http://www.archaeologisch.de/vermischte ... d2004.html

Spielt uns der Zeitgeschmack einen Streich?

Gruß

Sonja
So viele Epochen - so wenig Zeit
Sonja
 
Beiträge: 33
Registriert: 06.12.2005 08:38
Wohnort: Partenheim


Zurück zu Visuelle Darstellung in der Geschichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron