Ein (neuer) alter Brunnen

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, ulfr

Ein (neuer) alter Brunnen

Beitragvon Blattspitze » 05.02.2020 13:43

https://www.radio.cz/en/section/curraff ... toric-well

“According to our findings, based particularly on dendro-chronological data we can say that the tree trunks for the wood used were felled in the years 5255 and 5256 BC. ..."
Bild
- Hier könnte Ihre Werbung stehen -
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2325
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Ein (neuer) alter Brunnen

Beitragvon ulfr » 06.02.2020 12:14

Das ist der, den wir dieses Jahr in Ergersheim nachbauen wollen. Letztes Jahr haben wir nur zwei Schlitzpfosten und die Bretter für eine Wand geschafft.
"Lieber ´ne Maske vorm Mund als´n Zettel am Zeh"
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4909
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau


Zurück zu Neolithikum & Chalkolithikum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste