Jungpal-Zahnfüllungen aus Italien

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, ulfr, Thomas Trauner

Jungpal-Zahnfüllungen aus Italien

Beitragvon ulfr » 11.04.2017 18:11

... Bohrer! ... BOHRER!! ... Nein, den kleinen Flintbohrer ... und geben Sie ihm noch´n bisschen Vergorenes ...

https://www.newscientist.com/article/21 ... -in-italy/
"The fox is in the henhouse
The cows are in the corn"
(Joan Baez "Dark chords on a big guitar")
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4402
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Re: Jungpal-Zahnfüllungen aus Italien

Beitragvon TZH » 12.04.2017 06:34

Im Sendung mit der Maus gabs schon ein Stück Birkenpech mit Zahnabdruck. :)
Benutzeravatar
TZH
 
Beiträge: 526
Registriert: 28.02.2008 16:01
Wohnort: Domoszló, Ungarn


Zurück zu Jungpaläolithikum & Mesolithikum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste