Wieder ein Senstionsfund

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, ulfr, Thomas Trauner

Wieder ein Senstionsfund

Beitragvon Trebron » 27.10.2016 12:32

Wieder ein "Senstionsfund":

Beilklinge aus Elchgeweih, Schäftung aus Wurzelholz und das ca 10 ooo Jahre alt !

http://www.shz.de/lokales/husumer-nachr ... 93856.html


:mammut2:
Wer nur zurück schaut, sieht nicht was auf ihn zu kommt
Uff pälzisch: wä blos zurigg guggt, sieht net was uff`ne zukummd
Benutzeravatar
Trebron
 
Beiträge: 1836
Registriert: 02.01.2006 12:16
Wohnort: 67454 Haßloch

Re: Wieder ein Senstionsfund

Beitragvon Blattspitze » 27.10.2016 12:47

Danke für die Info Norbert! Das ist doch mal ein interessanter Fund ("des Jahres"). Hoffentlich werden die Analysen näheres zum Holzzwischenfutter ergeben (Wurzelholz, Lage im Stamm/Wurzel).
Kryptoarchäologen: Experten für niemals festgestellte Kulturen
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 1848
Registriert: 17.11.2007 17:38
Wohnort: Hamburg

Re: Wieder ein Senstionsfund

Beitragvon ulfr » 27.10.2016 18:24

Doggerland ist nicht abgebrannt ...

Sensationell, in der Tat! Das ist auch definitiv was für Ergersheim 2018!! Elchgeweih hab ich noch, es kommt jetzt, wie Blattspitze richtig anmerkt, auf nähere Analysen des Holzteils an. Aber ich sehe Sönke demnächst ... :18:
"The fox is in the henhouse
The cows are in the corn"
(Joan Baez "Dark chords on a big guitar")
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4403
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Re: Wieder ein Senstionsfund

Beitragvon ulfr » 17.11.2016 14:41

Scheint das Jahr der Elchgeweihäxte zu sein:

http://www.ibtimes.co.uk/underwater-sto ... xe-1591682

(Die Druckerwerbung nervt bissl ...)

Ein Dechsel, oder?

Noch was für Ergersheim!
"The fox is in the henhouse
The cows are in the corn"
(Joan Baez "Dark chords on a big guitar")
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4403
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Re: Wieder ein Senstionsfund

Beitragvon Bullenwächter » 17.11.2016 20:57

Bei mir wird keine nervige Werbung angezeigt. liegt vielleicht an meinen Adblock-Einstellungen.

Die Elchgeweihaxt sieht wirklich nach einem Dechsel aus... ... AUSPROBIEREN!!!!
Es wird eine Zeit kommen, in der wir, um zu bewahren, töten müssen!
Ein "Dekmalschützer" aus Inspector Barnaby
Benutzeravatar
Bullenwächter
 
Beiträge: 1368
Registriert: 05.12.2005 15:23
Wohnort: Holsatia

Re: Wieder ein Senstionsfund

Beitragvon ulfr » 18.11.2016 09:39

Kann sein, ich hatte auch ein Adblock-Addon installiert, habs aber wieder rausgeschmissen nach dem WOT-Datenklau, wer weiß wer da noch alles mitmischt.
Elchgeweih liegt schon bei der Bandsäge :3:
"The fox is in the henhouse
The cows are in the corn"
(Joan Baez "Dark chords on a big guitar")
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4403
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Re: Wieder ein Senstionsfund

Beitragvon Bullenwächter » 18.11.2016 22:38

OFF TOPIC:
Hab Adblock Plus in meinem Firefox laufen, bin damit sehr zufrieden und merke immer wieder wenn ich auf anderen Rechnern surfe was der alles rausfischt.... Es gibt aber auch andere gute Werbungsfilter und Internetbrowser...
OFF TOPIC OFF
Es wird eine Zeit kommen, in der wir, um zu bewahren, töten müssen!
Ein "Dekmalschützer" aus Inspector Barnaby
Benutzeravatar
Bullenwächter
 
Beiträge: 1368
Registriert: 05.12.2005 15:23
Wohnort: Holsatia


Zurück zu Jungpaläolithikum & Mesolithikum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste