Frisuren in der Steinzeit - Wissenstand?

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, ulfr, Thomas Trauner

Re: Frisuren in der Steinzeit - Wissenstand?

Beitragvon pallasch » 13.10.2015 10:01

Beim Herumgesuche zu Darstellungen von Booten bin ich über die super interessanten Ritzungen von Zalavruga (Karelien) gestolpert.

An vielen Stellen kann man hier Haare/Kopfbedeckungen erkennen und durchaus auch Bärte, wenn man das nicht als lange Gesichter interpretieren will.

Klare Angaben zur einzelnen Datierungen habe ich noch nicht gefunden, denn die generell erwähnte Spanne reicht hier bei unterschiedlichen Quellen von Parallelen zu Maglemose/Ertebolle bis nach 2000BC.

Interessant übrigens, dass die Ritzungen dynamischer aussehen; zudem bei Zalavruga IV ein besegeltes Boot dabei ist, sehr viel Ski gefahen wird und auch offensichtlich kämpferische Handlungen.
pallasch
 
Beiträge: 31
Registriert: 18.03.2014 21:26

Vorherige

Zurück zu Jungpaläolithikum & Mesolithikum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast