Flint "Portaits" aus Kharaysin?

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, ulfr

Flint "Portaits" aus Kharaysin?

Beitragvon Blattspitze » 21.07.2020 08:39

Spekulationswissenschaft?
Klingen mit jeweils zwei lateral in den Kanten eingearbeiteten Buchten sind Menschen-Darstellungen?

More than 100 of the unusual flint artifacts dating back to about 7500 B.C. have been discovered at Kharaysin, an archaeological site a few miles northeast of Amman in Jordan.

The archaeologists who found them now think the artifacts may be early depictions of real people and may have been used for ancestor worship.
...
However, the flint artifacts had no edges that could be used for cutting, and there were no signs of wear, suggesting they were never used as tools.

https://www.livescience.com/grave-figur ... rayal.html
- Hier könnte Ihre Werbung stehen -
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2325
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Flint "Portaits" aus Kharaysin?

Beitragvon ulfr » 21.07.2020 10:36

Würde ich erstmal nicht ausschließen wollen ... es gibt ja auch diese "whaling charmes" der Inuit und die Excentriques, auch wenn das ne ganz andere Liga ist.
"Lieber ´ne Maske vorm Mund als´n Zettel am Zeh"
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4909
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Flint "Portaits" aus Kharaysin?

Beitragvon AxtimWalde » 22.07.2020 12:48

Können natürlich auch Portraits sein, denkbar wäre auch Spielzeug, was ja immer gern von Archäologen vergessen wird. Irgend wie hat man das Gefühl, dass es keine Kinder in der Vorzeit gab, wenn man betrachtet wie sie von Archäologen mit ins Kalkül gezogen werden.
LG
Kai
Was kümmert´s eine deutsche Eiche, wenn sich eine Sau an ihr schubbert
Benutzeravatar
AxtimWalde
 
Beiträge: 220
Registriert: 27.03.2013 20:32
Wohnort: östlichstes Dorf Niedersachsens

Re: Flint "Portaits" aus Kharaysin?

Beitragvon Blattspitze » 23.07.2020 09:24

Spielzeug

Vor Zinn- gab`s dann "Flintsoldaten"?
- Hier könnte Ihre Werbung stehen -
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 2325
Registriert: 17.11.2007 18:38
Wohnort: Hamburg

Re: Flint "Portaits" aus Kharaysin?

Beitragvon ulfr » 23.07.2020 09:43

"Du nimmst an einer Rentierjagd teil. Rücke vor bis zur Vogelherdhöhle. Begib Dich direkt dorthin. Ziehe nicht ganz viele Flintknollen ein. "
"Lieber ´ne Maske vorm Mund als´n Zettel am Zeh"
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4909
Registriert: 05.04.2006 14:56
Wohnort: Wetterau

Re: Flint "Portaits" aus Kharaysin?

Beitragvon Monolith » 30.07.2020 11:19

:lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Monolith
 
Beiträge: 253
Registriert: 13.02.2019 22:55
Wohnort: Berlin


Zurück zu Steinbearbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast