Seite 1 von 1

Venezianische Perlen in Alaska

BeitragVerfasst: 13.02.2021 23:30
von Blattspitze
Und zwar vor Kolumbus:
"Über den Landweg war Schmuck aus Venedig offenbar bis nach Alaska verfrachtet worden. Nur das letzte Stück über die Beringstraße legten die Perlenliebhaber per Boot zurück. Irgendwann zwischen 1400 und 1480."
https://www.spektrum.de/news/venezianis ... us/1834501

Re: Venezianische Perlen in Alaska

BeitragVerfasst: 16.02.2021 21:45
von Trebron
Ob sich der Marco Polo verlaufen hat und die Perlen von ihm stammen ?
könnte ja auch sein, dass die Datierung der Perlen nicht stimmt ?
200 Jahre Unterschied ???

https://de.wikipedia.org/wiki/Marco_Polo

Aber was schreibe ich da, bin ja kein Arschäologe :5: :2:
Irren ist ja so menschlich, siehe Stonehänge und die Pizza von Nebra :-)



:mammut2: