Interview mit Helmut Windl

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, ulfr, Thomas Trauner, S. Crumbach

Interview mit Helmut Windl

Beitragvon FlintSource » 12.10.2016 17:42

Hugo der Altmeister (in Ergersheim-Shirt) schlägt mal wieder in die altbekannte Kerbe :D
"Warum experimentelle Archäologie und Handwerksdarstellungen nicht dasselbe sind"

http://www.pfahlbauten.at/blog/warum-experimentelle-arch%C3%A4ologie-und-handwerksdarstellungen-nicht-dasselbe-sind-interview-mit
Je größer der Dachschaden, desto schöner der Aufblick zum Himmel.
Karlheinz Deschner
Benutzeravatar
FlintSource
 
Beiträge: 803
Registriert: 16.08.2009 16:17
Wohnort: Dresden

Re: Interview mit Helmut Windl

Beitragvon ulfr » 12.10.2016 18:13

... und immer wieder auf dieselbe Stelle, da, wo´s weh tut ... :D
Deswegen lieben wir Dich, Hugo!!
*Schmatz!*
"The fox is in the henhouse
The cows are in the corn"
(Joan Baez "Dark chords on a big guitar")
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4411
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau


Zurück zu Experimentelle Archäologie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast