«Qin – Der unsterbliche Kaiser und seine Terrakottakrieger

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, Thomas Trauner, S. Crumbach

«Qin – Der unsterbliche Kaiser und seine Terrakottakrieger

Beitragvon Bach » 01.02.2013 11:21

Hallo allerseits!
Hier die offizielle Boilerplate zur nächsten Wechselausstellung im Bernischen Historischen Museum:

"Qin – Der unsterbliche Kaiser und seine Terrakottakrieger
Vom 15. März bis 17. November 2013 zeigt das Bernische Historische Museum die Ausstellung «Qin – Der unsterbliche Kaiser und seine Terrakottakrieger». In deren Zentrum stehen der Erste Kaiser Qin Shi Huangdi, der vor mehr als 2000 Jahren das chinesische Kaiserreich schuf, und seine monumentale Grabanlage mit der berühmten Terrakottaarmee. Rund 220 Originalexponate aus der chinesischen Provinz Shaanxi, wo die Grabanlage 1974 entdeckt wurde, machen die Entstehung Chinas nachvollziehbar und lassen die Welt des Ersten Kaisers aufleben. Die Grabanlage gehört seit 1987 zum
UNESCO-Weltkulturerbe und wird häufig auch als 8. Weltwunder bezeichnet.


15. März – 17. November 2013
Di–So 9–18 Uhr
Mo geschlossen

Da man mit hoher Besucherfrequenz rechnet, sind für den Besuch Zeitfenster vorgesehen. Tickets müssen daher zwingend im Voraus gekauft werden! Erhältlich via Internet.
http://www.qin.ch

Grüsse
Andreas
Immer ist jetzt.
Benutzeravatar
Bach
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.05.2011 21:40
Wohnort: Schweiz

Zurück zu Museen, Sammlungen & Ausstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron