Westfalen in der Alt- und Mittelsteinzeit

Moderatoren: Turms Kreutzfeldt, Hans T., Nils B., Chris, Thomas Trauner, S. Crumbach

Westfalen in der Alt- und Mittelsteinzeit

Beitragvon Blattspitze » 16.09.2016 15:09

..., recht neu, 256 Seiten, schön und verständlich aufgemacht, lässt sich hier herunterladen:
http://www.lwl.org/wmfah-download/pdf/W ... inzeit.pdf
"Im Grunde sind Unternehmer und Anwälte gar nichts anderes als mächtige Zauberer. Die Geschichten, die sich moderne Juristen erzählen, sind sogar noch viel sonderbarer als die der alten Schamanen." Y.N. Harari
Benutzeravatar
Blattspitze
 
Beiträge: 1952
Registriert: 17.11.2007 17:38
Wohnort: Hamburg

Re: Westfalen in der Alt- und Mittelsteinzeit

Beitragvon ulfr » 17.09.2016 11:33

Danke, Blattspitze!
Die Einheimischen auf Borneo glauben, dass die Orang-Utans nur deswegen nicht sprechen, weil sie sonst arbeiten müssten.
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4402
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Re: Westfalen in der Alt- und Mittelsteinzeit

Beitragvon Sculpteur » 29.11.2016 17:26

Tausend Dank, Blattspitze! Endlich mal wieder was gutes zu lesen, ohne dafür extra in die Bücherei fahren zu müssen um anschließend Tonnen von Papier nach Hause zu tragen, die 4 Wochen später wieder zurückgebracht oder verlängert oder aufwändig geordert werden müssen!

:18: :mammut2:
Benutzeravatar
Sculpteur
 
Beiträge: 141
Registriert: 17.06.2016 18:17


Zurück zu Fachliteratur & Publikationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast