Wer waren die Germanen?

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Beitragvon Blaubär » 27.04.2010 14:21

Also, wenn jetzt kein sonniger Tag wäre und ich mir die Laune verderben lassen wollte, dann würde ich das Braunbär sehr genau nehmen und jetzt beleidigt sein. Tu ich aber nicht, da ich dir unterstelle, das du das humoristisch meinst.
Das ist sowieso eines der Hauptprobleme in Foren: Das Wort! Man sieht sein gegenüber nicht, und versteht auch des öfteren den anderen falsch. Meine Erfahrung.
Also lass ich für mich die Diskussion ruhen, da der lactosevertragende Germane eh herzlich Wurst ist, das eigentlich Thema eh nicht mehr diskutiert wird und das alles zu nix führt.
Mein Fazit: Manche nehmens lockerer, andere nicht (völlig wertfrei gemeint).

Grüße
der Blaubär
Niveau ist keine Handcreme!
Benutzeravatar
Blaubär
 
Beiträge: 364
Registriert: 01.01.2008 02:35
Wohnort: Pfinztal

Beitragvon Mela » 27.04.2010 14:26

Geee... Blaubär! Entschuldige! Das war wirklich keine Absicht!!!!
(Jesses, ich bin gerade über mich selbst entsetzt... Ich fürchte, ich war im Kopf noch etwas zu sehr im Gespräch mit meinem Prof, da ging es tatsächlich um Bären...)

Merksatz für mich: DURCHLESEN, dann auf Absenden klicken...

Entschuldige, das wollte ich wirklich nicht.

Liebe Grüsse

Mela
Mela
 
Beiträge: 368
Registriert: 09.12.2005 10:37
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Blaubär » 27.04.2010 14:59

Ich bin völlig entspannt! Brauchst dich da nicht entschuldigen. Aber man sieht welche "Macht das geschriebene Wort" haben kann. Ich habe das als Spaß angesehen, allerdings darf mir sowas auch nicht jeder an den Kopf werfen.
Bei manchen Leuten würde ich da persönlich vorstellig werden. In die braune Schublade laß ich mich nämlich nicht schieben.

Grüße
der Blaubär
Niveau ist keine Handcreme!
Benutzeravatar
Blaubär
 
Beiträge: 364
Registriert: 01.01.2008 02:35
Wohnort: Pfinztal

Beitragvon Mela » 27.04.2010 15:29

Glaub mir, das hätte ich "zum Spass" nicht geschrieben, das war echt ein Verschreiber (es hätte auch ein Höhlenbär sein können, um den gings nämlich in der Besprechung gerade vorher... :wink: ).
Und, wenn ich Sch* baue, entschuldige ich mich dafür!

Liebe Grüsse

Mela
Mela
 
Beiträge: 368
Registriert: 09.12.2005 10:37
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jøran » 27.04.2010 16:45

ulfr hat geschrieben:Ich hab mal einen Aufsatz für die AiD über den Ochsenweg geschrieben und unter anderem berichtet, dass die Wikis ihre Boote von Haithabu nach Hollingstedt über Land gezogen haben, so, wie ich es in der Schule gelernt hatte. Glücklicherweise habe ich das Manuskript vor Abgabe noch einem der involvierten Archäologen in Schleswig vorgelegt, der mich erstmal darüber aufgeklärt hat, dass dieser Überlandtransport ein Mythos aus dem 3. Reich war


Dann les dir mal die alten Grabungsberichte aus dieser Zeit durch. :roll:

Es erstaunt mich immer wieder, wie viele der alten Mythen aus dieser Zeit
sich bis heute (auch in der Wissenschaft) hartnaeckig halten.


Hilsen

Jøran-Njål
:stop:
Meine Darstellung: Ein Norweger (Ex-Wikinger) aus dem 21. Jahrhundert. Als Waffe trage ich eine Reck Miami 93 Kal. 9mm bei mir.
Noch Fragen?
Benutzeravatar
Jøran
 
Beiträge: 541
Registriert: 08.07.2008 21:54

Beitragvon S. Crumbach » 27.04.2010 19:10

Ich fand die Diskussion anfangs gar nicht völkisch und so hätte es meiner Meinung nach auch bleiben können.


Blaubär, hier sprichst Du ein wichtiges Problem an. Wenn ich den Anfangsbeitrag kritisch lese und nach einigen Textanalysemethoden durchsehe, werden Parallelen zu den von Jøran aufgegriffenen "durchlaufenden Thesen" deutlich. Insbesondere die "Kontinuitä-These" sehe ich als sehr zweifelhaft. Ich habe für ein Präsenzseminar zur Zeit verschiedene Quellen-Texte auf dem Tisch, die These und Wortwahl sehr "vertraut" erscheinen lassen.

Das Zusammenbringen von Genetik und dem Begriff Volk scheint dabei entspannter gesehen zu werden als der Zusammenhang Genetik/Rasse. Warum?

Auch den Gedanken aus dem Eingangsbeitrag (hier übertragen wiedergegeben) "ein ehemals keines Volk/Abstammung aus einem Kerngebiet" verbeitet sich sehr stark, kann ich nicht entspannt sehen.
"Werd ich auch halb nur gelehrt, bin ich doch doppelt vergnügt."
Erotica Romana V, J.W. von Goethe
Benutzeravatar
S. Crumbach
Site Admin
 
Beiträge: 1470
Registriert: 06.12.2005 09:30
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Blaubär » 28.04.2010 06:17

Ja, da geb ich dir bedingt Recht. Das kann man aber auch anders diskutieren als sofort mit der braunen Keule zu kommen. Die Verfasser solcher Texte werden immer ziemlich schnell in eine Ecke gedrängt und verstummen dann auch ziemlich schnell. Wir kennen die Neulinge aber meistens nicht. Das möchte ich mal zu bedenken geben. Wenn einer ständig braune Gedanken verzapft ist das ein Indiz, und sollte verfolgt werden. Beim ersten Mal (so wie hier) könnte es auch einfach unglückliche Wortwahl sein bzw. aus einer Fernsehsendung unglücklich zitiert.

Grüße
der Blaubär

PS: Ich hab auch manchmal das Gefühl satanische Botschaften zu empfangen, wenn ich die Postings mancher User rückwärts lese. :D :D :D
Niveau ist keine Handcreme!
Benutzeravatar
Blaubär
 
Beiträge: 364
Registriert: 01.01.2008 02:35
Wohnort: Pfinztal

Beitragvon Mela » 28.04.2010 09:09

Ich habe jetzt extra nochmal nachgelesen um herauszufinden, wo denn hier irgendjemand "in die braune Ecke" gedrängt wurde.
Entschuldige Blaubär, ich finde es nicht. Kritik an der Wortwahl wurde geübt - aber auch so deklariert...

Liebe Grüsse

Mela
Mela
 
Beiträge: 368
Registriert: 09.12.2005 10:37
Wohnort: Schweiz

Beitragvon ulfr » 28.04.2010 19:35

Komme eben aus dem schönen Blaubeuren zurück und sehe, dass alles in der von unserem Forum gewohnten Form läuft - Kompliment! Jetzt würde ich raten, zur Sachdiskussion zurückzukehren, oder diesen Thread als "schaun mer mal, was als nächstes im Blätterwald als neue Hypothese kommt" einfach stehenzulassen

de Karawahne zit weyter, där Ulftahn hätt Dorsch :fisch:
(ad inf.)
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4526
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Beitragvon Blaubär » 29.04.2010 06:37

Würde ich dem Ulfr mal so beipflichten. @Mela: Rechtfertigung kommt per PN.

Grüße
der Blaubär
Niveau ist keine Handcreme!
Benutzeravatar
Blaubär
 
Beiträge: 364
Registriert: 01.01.2008 02:35
Wohnort: Pfinztal

Vorherige

Zurück zu Die Germanen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste