Garum oder Liquamen

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Garum oder Liquamen

Beitragvon Turms Kreutzfeldt » 04.02.2010 10:43

Des Heizungsablesers Qual! Ich denke, den Hauptbestandteil der damals römischen heute der Gimritzer Küche habe ich noch nicht gepostet, oder?
Des Heinrich Wunderlich wohlunterrichtende Anweisung,
das
Garum oder Liquamen
der Alten
zu machen, so wie er es re - inventieret hat,
alswie allerfeinste Gerichte damit zu bereiten,
wie uns der große Apicius lehrt

hier weiter zu lesen:
http://www.heinrich-wunderlich.de/encyclo/liqua.htm

¡Que aproveche! Turms
Ich bin der Schleuderer, der stets aufschreit und das mit Recht, denn alles was nicht schleudert, ist wert das es auch untergeht, so ist denn alles, was ihr Schleudern nennt, mein eigentliches Element...
nach Hildegunst von Mythenmetz, Erinnerungen
Benutzeravatar
Turms Kreutzfeldt
 
Beiträge: 1380
Registriert: 05.12.2005 18:04
Wohnort: Halle / Peißnitz

Beitragvon Steve Lenz » 04.02.2010 10:49

Danke, Turms - jetzt habe ich Hunger! :roll:
Aus den Augen - aus dem Sinn.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3569
Registriert: 05.12.2005 14:18

Beitragvon Claudia » 04.02.2010 12:10

Den Link hatte ich vor Längerem schon mal hier gepostet:
Claudia
 
Beiträge: 529
Registriert: 06.12.2005 10:12
Wohnort: Dresden

Beitragvon ulfr » 04.02.2010 12:37

Heute gibts bei ULFRs Schweinefleisch mit Aprikosen, da ich kein selbst gemachtes Garum am Start habe, tut es auch thailändische Fischsauce, oder einfach ein paar Sardellen und Maggi mit in den Sud :oops:
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4468
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Beitragvon Turms Kreutzfeldt » 04.02.2010 12:40

sorry, Claudia, irgendwie war mir doch auch schon so gewesen ... Es war gerade wieder aktuell, da wir ein größeres Essen auf einem Wintertreffen zubereitet haben.

Was den Langzeitversuch der wunderlichen Küche mit Garum betrifft (das kommt ja überall bei ihm rein): Ich lebe noch ! Bis auf den Heizungsableser hat es bisher keine Opfer zu beklagen gegeben.

fischsaucig, der Turms
Ich bin der Schleuderer, der stets aufschreit und das mit Recht, denn alles was nicht schleudert, ist wert das es auch untergeht, so ist denn alles, was ihr Schleudern nennt, mein eigentliches Element...
nach Hildegunst von Mythenmetz, Erinnerungen
Benutzeravatar
Turms Kreutzfeldt
 
Beiträge: 1380
Registriert: 05.12.2005 18:04
Wohnort: Halle / Peißnitz

Beitragvon Turms Kreutzfeldt » 04.02.2010 12:41

Wenn Du bei uns bist, müssen wir was arrangieren, Ulf, Du kannst ja anonym bleiben oder kennt Dich der Dottore ?

schauerlich gewürzt, der Turms
Ich bin der Schleuderer, der stets aufschreit und das mit Recht, denn alles was nicht schleudert, ist wert das es auch untergeht, so ist denn alles, was ihr Schleudern nennt, mein eigentliches Element...
nach Hildegunst von Mythenmetz, Erinnerungen
Benutzeravatar
Turms Kreutzfeldt
 
Beiträge: 1380
Registriert: 05.12.2005 18:04
Wohnort: Halle / Peißnitz

Beitragvon Steve Lenz » 04.02.2010 12:45

Ich mache morgen Abend Fisch. Schwanke noch zwischen Pangasius gebraten mit Butter-Rosmarinkartoffeln oder einem Salat Nicoise mit Knoblauchbrot.

Heute gibt´s Hähnchen und zum Abendbrot einen Chikoree-Mandarinensalat.

Wulf, wie kannst Du nur??? Maggi? Ich muß mir noch sehr überlegen, meine Freundschaft zu Dir aufrecht zu halten....Pfui Deibel....

Steve, momentan ventriculär dominiert...
Aus den Augen - aus dem Sinn.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3569
Registriert: 05.12.2005 14:18

Beitragvon ulfr » 04.02.2010 13:07

Steve Lenz hat geschrieben:Wulf, wie kannst Du nur??? Maggi? Ich muß mir noch sehr überlegen, meine Freundschaft zu Dir aufrecht zu halten....Pfui Deibel....


Und das sagt einer, der pangasius für einen Speisefisch hält "Bööööööäääääärks"

Komm du mir nochmal an die Küste ....

Turms, der Miraculix kennt mich glaub ich nicht ...
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4468
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Beitragvon Steve Lenz » 04.02.2010 13:14

Würd´ich schon welchen kriegen gäb´s Steckerlfisch aus heimischen Gewässern! Was rechtfertige ich ich hier eigentlich? Pangasius hat wenigstens einen Eigengeschmack und ist keine auf Flaschen gezogene Papillenbeleidigung!
Aus den Augen - aus dem Sinn.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3569
Registriert: 05.12.2005 14:18

Beitragvon Nils B. » 04.02.2010 13:24

Bei mir wird's Samstag thailändisch.
Massaman Curry mit Rindfleisch. In der milden Version für alle und in der speziellen Hämorrhoidenkiller-Version für ausgewählte Gäste und mich
:situla:
***
Germanisch depressiv und bisweilen leicht erkeltet
Benutzeravatar
Nils B.
 
Beiträge: 1163
Registriert: 26.08.2007 11:47


Zurück zu Die Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron