Älteste entzifferbare Schrifttafel Europas

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Älteste entzifferbare Schrifttafel Europas

Beitragvon ulfr » 01.04.2011 17:07

Die Einheimischen auf Borneo glauben, dass die Orang-Utans nur deswegen nicht sprechen, weil sie sonst arbeiten müssten.
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4354
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Re: Älteste entzifferbare Schrifttafel Europas

Beitragvon LS » 01.04.2011 21:39

Ulfr, s ist 1. April, und Du alter Schlingel hast bestimmt die Nationalgeographen bestochen...
Nönö, glauben wir einfach nicht!
Benutzeravatar
LS
 
Beiträge: 885
Registriert: 17.06.2009 10:25
Wohnort: Fränkische Schweiz

Re: Älteste entzifferbare Schrifttafel Europas

Beitragvon ulfr » 08.04.2011 20:13

Nöö, der link stimmt
Aprilscherz anderswo!
Die Einheimischen auf Borneo glauben, dass die Orang-Utans nur deswegen nicht sprechen, weil sie sonst arbeiten müssten.
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4354
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Re: Älteste entzifferbare Schrifttafel Europas

Beitragvon LS » 08.04.2011 20:59

Na lieber später Protest als nie...;-)

ein guter Moment, um rein sachlich mal hierauf
http://en.wikipedia.org/wiki/Dispilio_tablet
hinzuweisen. Zwar nicht wirklich lesbar, aber eigentlich deutlich älter. Davon abgesehen kann ich bei den neuen Strichmännchen auch nicht erkennen was es sein sollte.

Gruß L

Bis zum nächsten 1. April, wo Dir wieder keiner was glauben wird
Benutzeravatar
LS
 
Beiträge: 885
Registriert: 17.06.2009 10:25
Wohnort: Fränkische Schweiz

Re: Älteste entzifferbare Schrifttafel Europas

Beitragvon Fridolin » 15.04.2011 07:37

über das o.a. mykenische Schrifttäfelchen:

http://www.epoc.de/artikel/1068271
Es lebe die deutsch-bandkeramische Freundschaft!
Benutzeravatar
Fridolin
 
Beiträge: 1127
Registriert: 05.12.2005 19:11
Wohnort: Franconia


Zurück zu Sozialstrukturen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast