Neues Knochenwerkzeug von Arcy-sur-Cure

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris

Neues Knochenwerkzeug von Arcy-sur-Cure

Beitragvon ulfr » 15.01.2015 13:21

In der Grotte du Bison haben Forscher ein sehr gut erhaltenes Knochenwerkzeug aus Neandertaler-Schichten geborgen, es wurde anscheinend für alles mögliche genutzt, u.a. auch zum Schärfen von Flintgeräten:

http://www.eurekalert.org/pub_releases/ ... 011415.php
Die Einheimischen auf Borneo glauben, dass die Orang-Utans nur deswegen nicht sprechen, weil sie sonst arbeiten müssten.
Benutzeravatar
ulfr
Site Admin
 
Beiträge: 4461
Registriert: 05.04.2006 13:56
Wohnort: Wetterau

Re: Neues Knochenwerkzeug von Arcy-sur-Cure

Beitragvon FlintSource » 15.01.2015 17:44

Je größer der Dachschaden, desto schöner der Aufblick zum Himmel.
Karlheinz Deschner
Benutzeravatar
FlintSource
 
Beiträge: 805
Registriert: 16.08.2009 16:17
Wohnort: Dresden


Zurück zu Homo (sapiens) neanderthalensis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron