Keltische Sprache

"Kelten"

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, Thomas Trauner

Keltische Sprache

Beitragvon Joze » 08.01.2009 15:01

Hallo!

Habe in vergangenen Monaten einigen Daten zu alt-keltische Sprache gesammelt und schon einiges darüber in Fg geschrieben.
Nun belege zum Thema ein Text auf englisch über Analogien zwischen keltisch - slowenisch und englisch:
http://my.opera.com/ancientmacedonia/bl ... ml/2673876

Titel Übersetzung lautet: "Keltische Spuren in Slowenien: Ortsnamen"

Werd in kommenden Tagen noch zuschreiben, was mir der berühmte Wiener Keltologe Dr. David Stifter dazu gemailt hat.

Grüsse!

Joze
http://www.alauni.at/
http://www.kelti-living-history.com/
facebook: Joze Noriker
Benutzeravatar
Joze
 
Beiträge: 850
Registriert: 27.11.2008 21:45
Wohnort: Slowenien: ganz bei Österreich (N Slo)

Keltisch in Deutschland?

Beitragvon Joze » 08.01.2009 15:54

Interesante Diskussionen dazu:

http://www.iudex-geri.de/01

http://www.onomastik.com/forum/about999.html

Habe vieles dazu schon gefunden (z. B. geschichtsforum.de) - glaube aber, dass für einen "Foren" Beleg einer von Onomastik genug ist. Suche nähmlich nach wissenschaftlichen Quellen.

Das hier ist viel interessantes:

http://www.melegnano.net/linguaggi/celtico01a.htm

Sind es in Italien so viele keltische Wörter bekannt?

Grüsse!

Joze
http://www.alauni.at/
http://www.kelti-living-history.com/
facebook: Joze Noriker
Benutzeravatar
Joze
 
Beiträge: 850
Registriert: 27.11.2008 21:45
Wohnort: Slowenien: ganz bei Österreich (N Slo)


Zurück zu Latènekultur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast