Figürlich verzierte Keramik

Frühe "Kelten"

Moderatoren: Hans T., Nils B., Turms Kreutzfeldt, Chris, Thomas Trauner

Figürlich verzierte Keramik

Beitragvon R. Schumann » 14.06.2006 10:59

Heyho,
hat einer von euch zufällig BIlder von der älterhallstattzeitlichen figürlich verzierten Keramik aus Gemeinlebarn oder Sopron? wenn ja wär ich sehr angetan wenn mir die jemand schicken könnte das ich die für ein referat verwenden könnte.
danke und MfG
Schumi
R. Schumann
 
Beiträge: 155
Registriert: 05.12.2005 19:55

Beitragvon S. Crumbach » 14.06.2006 13:10

Hallo Schumi,
Zu Figürlichen Verzierungen gibt es eine Veröffetnlichung der NHG, leider bin ich im Büro und habe das Buch nicht greifbar. Vielleicht kann Steve da weiterhelfen
"Werd ich auch halb nur gelehrt, bin ich doch doppelt vergnügt."
Erotica Romana V, J.W. von Goethe
Benutzeravatar
S. Crumbach
Site Admin
 
Beiträge: 1099
Registriert: 06.12.2005 09:30
Wohnort: Duisburg

Beitragvon R. Schumann » 14.06.2006 13:39

Hoi,
Alfred Reichenberger, FIgürliche Darstellungen der Hallstattzeit, Beiträge zur Vorgeschichte Nordostbayerns Band 3/2000 (Fürth 2000)
hab icch mir gekauft und vor mir liegen, ich meine eigentlich Farbfotos oder museumspostkarten oder sowas, also nich schwarz weiss, sondern etwas das auch was hergibt, aber danke
MfG
R. Schumann
 
Beiträge: 155
Registriert: 05.12.2005 19:55

Beitragvon Steve Lenz » 14.06.2006 13:42

Schumi, lässt sich da nichts im der Historicums-Bib finden? :roll: (Ich weiß, dass Stefan da einige gute Bücher hat, wenn ich mich nicht irre. :oops:)
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3162
Registriert: 05.12.2005 14:18

Beitragvon R. Schumann » 14.06.2006 13:55

da liesse sich bestimmt was finden aber mich durch alle ausstellungskataloge zu wühlen da fehlt mir jetz schlicht die zeit, wenn jemand ein konkretes buch weiss wo sowas drin is, her damit :)
R. Schumann
 
Beiträge: 155
Registriert: 05.12.2005 19:55

Beitragvon S. Crumbach » 14.06.2006 14:01

Ausstellung Katalog "Krieger und Salzherren"
"Werd ich auch halb nur gelehrt, bin ich doch doppelt vergnügt."
Erotica Romana V, J.W. von Goethe
Benutzeravatar
S. Crumbach
Site Admin
 
Beiträge: 1099
Registriert: 06.12.2005 09:30
Wohnort: Duisburg

Beitragvon R. Schumann » 14.06.2006 14:05

Der hat leider garkeine farbfotos
R. Schumann
 
Beiträge: 155
Registriert: 05.12.2005 19:55

Beitragvon S. Crumbach » 14.06.2006 15:54

"Werd ich auch halb nur gelehrt, bin ich doch doppelt vergnügt."
Erotica Romana V, J.W. von Goethe
Benutzeravatar
S. Crumbach
Site Admin
 
Beiträge: 1099
Registriert: 06.12.2005 09:30
Wohnort: Duisburg

Beitragvon R. Schumann » 15.06.2006 13:01

jop liegt hiert alles auf meinem schreibtisch :D
auch nix drin, aber danke
R. Schumann
 
Beiträge: 155
Registriert: 05.12.2005 19:55

Beitragvon Steve Lenz » 15.06.2006 13:18

Bild

(Quelle:
http://www.art.celtica.ru/vessel_galery.html )


Ist aber echt das einzige Pic, was ich im Web auf die Schnelle auftreiben konnte! :roll:
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3162
Registriert: 05.12.2005 14:18

Beitragvon R. Schumann » 15.06.2006 13:27

jo das hab ich mir auchschon rausgegoogled ;) danke
ich hätt halt gern noch farbfotos von geritzten und aufgemalten figürlichen verzierungen, das stierprotomengefäß hab ich in meiner präsi schon untergebracht :)
R. Schumann
 
Beiträge: 155
Registriert: 05.12.2005 19:55

Beitragvon Steve Lenz » 15.06.2006 13:55

Die Zeichnungen auf der Sopron-Keramik findest Du auch in "...und ihre Hosen nennen sie Braccas..." - fällt mir gerade so ein.
Benutzeravatar
Steve Lenz
 
Beiträge: 3162
Registriert: 05.12.2005 14:18

Beitragvon R. Schumann » 15.06.2006 14:29

jo aber umzeichnungen sind keine farbfotos :roll:
von denen hab ich genug da ;)
R. Schumann
 
Beiträge: 155
Registriert: 05.12.2005 19:55

Beitragvon S. Crumbach » 15.06.2006 22:08

Kennst Du jemanden in Mainz? Dort steht eine Kopie der Sporon Urne und man darf Foto?s machen
"Werd ich auch halb nur gelehrt, bin ich doch doppelt vergnügt."
Erotica Romana V, J.W. von Goethe
Benutzeravatar
S. Crumbach
Site Admin
 
Beiträge: 1099
Registriert: 06.12.2005 09:30
Wohnort: Duisburg

Beitragvon R. Schumann » 16.06.2006 11:09

hm leider nicht nein, aber danke für den tipp
R. Schumann
 
Beiträge: 155
Registriert: 05.12.2005 19:55


Zurück zu Hallstattkultur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron